Frage von vanillentee, 276

Pille. Dick und grosse Brüste?

Hallo, ich bin 16 und habe jetzt ein festen Freund. Natürlich schlafen wir auch miteinander. Ich habe keine Lust mehr auf das Kondom und will die Pille bekommen. Ic habe gehört man nimmt total zu und wird richtig mollig ... Dadurch werden ja dann die Brüste größer oder?

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 81

Es lagert sich höchstens temporär Wasser ein, von der Pille nimmt man weder zu noch werden die Brüste dauerhaft größer.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 126

Wassereinlagerungen (unter anderem in den Brüsten) sind eine Nebenwirkung der Pille, die natürlich auch nicht jeder bekommt. Meistens bleiben diese Wassereinlagerungen auch nur in den ersten Wochen oder Monaten. Sie gehen aber spätestens weg, wenn du die Pille absetzt

Antwort
von loema, 48

Du hast keine Lust auf Kondome? Oder dein Freund?
Die Pille verändert deinen Körper. Ja. Aber wie hängt davon ab, welche Pille du nimmst und wie dein Körper hormonell tickt, und wie deine Gene sind und wie dein Essverhalten ist, etc.
Nimmt deine Mutter die Pille? Deine Schwester, deine Oma?
Schau dir diese Personen an, dann weißt du wie du später mal aussehen kannst.
Auf große Brüste zu hoffen macht keinen Sinn.
Darauf zu hoffen, dass sich nix verändert macht auch keinen Sinn.

Kommentar von vanillentee ,

Meine Mutter hat sie früher genommen und ihr Wachstum hat gestoppt
Mein Freund und ich nicht

Kommentar von loema ,

Hm

Antwort
von Thather, 150

Meine Freundin hat im ersten Jahr, wo Sie die Pille genommen hat, 2 Kg zugenommen. Ansonsten hat Sie sich nicht verändert.

Kommentar von Kindred ,

Am Essen kanns ja nicht liegen...

Antwort
von Elina87, 91

Jede Pille zeigt bei jeder Frau verschiedene oder eben keine Nebenwirkungen. Ich habe mal die ,,maxim,, genommen,Habe ziemlich schnell angefangen zuzunehmen und die Pille gewechselt. Meine Schwester hatte das gleiche Problem mit der ,,maxim,,. Jetzt nehmen wir beide die ,,dienovel,,. Die ersten zwei Monate der Pilleneinnahme fühlte ich mich wie schwanger. Übelkeit,Müdigkeit,Laune.......Jetzt geht es. LG

Antwort
von LisaBlank, 54

Also ich habe davon ca. 2-3kg zugenommen und habe zusätzlich noch Stimmungsschwankungen und oft auch Übelkeit.

Antwort
von diroda, 79

Welche Nebenwirkungen die Hormone der Pille bei dir haben kann vorher niemand mit Sicherheit sagen. Die Pille hat nicht so viel Kalorien das du davon "mollig" wirst.

Antwort
von LonelyBrain, 37

Warum verhütest du nicht einfach hormonfrei? Da gibt es noch weitaus mehr Möglichkeiten als das Kondom (welches auch ich recht lästig finde).

Zudem greifen diese Verhütungsmethoden nicht in deinen Hormonhaushalt ein (weil hormonfrei) - d.h. hier wirst du weder mollig, noch bekommst du Zwischenblutungen oder andere Nebenwirkungen.

Wenn dich diese Art der Verhütung interessiert frag doch mal deinen Frauenarzt oder mich. Ich antworte so gut ich kann.

Kommentar von vanillentee ,

Was gibt es denn für hormonfreie Verhütungsmittel?

Kommentar von LonelyBrain ,

lso angefangen bei NFP (Verhütungscomputern) über Kupferspirale, Kupferkette gibt es viele Möglichkeiten.

Von NFP rate ich aber lieber ab. Also mir wäre das jedenfalls - noch - zu viel Aufwand und mit zu vielen Risiken behaftet. Ist halt doch ziemlich kompliziert. Jedenfallls in meinen Augen :-)

Die Kupferkette ist quasi eine Neuentwicklung der Kupferspirale und bietet viele Vorteile ihr gegenüber.

Kannst dich ja mal hier durchklicken: http://www.verhueten-gynefix.de/

Oder hier: http://www.kupferkette.info/

Du findest auch viele Foren im Internet zum Thema Kupferkette (Gynefix)


Die Pille mag zwar Praktisch sein - bringt aber auch allerlei Nebenwirkungen und Risiken von Einnahmefehlern mit sich. Hier ein paar Beispiele:

http://www.ratgeber-pille.net/nebenwirkungen.html

Zwischenblutungen

Schmierblutungen

Zyklusunregelmäßigkeiten nach Absetzen der Pille

Blutgerinnselbildung

Spannungsgefühl in den Brüsten

Gewichtszu- oder -abnahme

Depressionen

Veränderungen des Geschlechtstriebes

Magenbeschwerden

Übelkeit

Kopfschmerzen

Schlechtere Verträglichkeit von Kontaktlinsen

Gelblich braune Flecken an Wange, Stirn und Kinn (Chloasma)

Erhöhung des Risikos von Pilzinfektionen der Scheide

Die Kupferkette ist:


Eine Verhütungsmethode die nie falsch eingenommen oder vergessen werden kann.

Eine Verhütungsmethode bei der es völlig egal ist ob du Antibiotika nimmst, erbrichst, durchfall hast o.ä....

Eine sicherere Verhütungmethode als die Pille

Eine hormonfreie Verhütungsmethode

Ich habe nun seit 2 Wochen die Gynefix Kupferkette. Mit dieser Verhütung bin ich überaus zufrieden, denn ich muss mir seither keine Gedanken mehr über meine Verhütung machen. Einmal eingesetzt - fertig.

Die Gynefix Kupferkette eignet sich perfekt als Langzeitverhütungsmehtode und als Alternative zur Pille. Diese hängt frei in der Gebärmutter, wirkt durch das Kupfer (ohne Hormone) und greift dadurch nicht in deinen Hormonhaushalt ein. Sie wirkt bis zu 5 Jahre lt. Hersteller und du hast somit lange Zeit deinen Frieden.

Wenn du nun komplett auf Hormone verzichtest würdest du deinem Körper einen wahren Gefallen tun.


Die GyneFix® Kupferkette hat als neue Spirale mit Kupfer einen Pearl-Index von 0,1 – 0,5.
Der Pearl-Index gibt die Zahl der Frauen (von 100) an, die trotz der
Verwendung eines bestimmten Verhütungsmittels nach einem Jahr schwanger
geworden sind. Das heißt: Je niedriger der Pearl-Index, desto höher die
Sicherheit der Verhütungsmethode. Mit einem Pearl-Index von 0,1 – 0,5
zeichnet sich die GyneFix® Kupferkette durch eine höhere Sicherheit als die Pille
aus, da Anwendungsfehler den Verhütungsschutz nicht beeinträchtigen
können. Die GyneFix® Kupferkette stellt aufgrund ihrer hohen Sicherheit
eine sichere Alternative zu hormonellen Verhütungsmethoden dar.


Ich würde mich an deiner Stelle daher mal bei einem Gynefix-Arzt in deiner Nähe bei einem Beratungsgespräch informieren lassen.

P.S.: Wenn du noch Fragen hast - Frag! :-)


Antwort
von Glumandaxcl, 49

Ich hab abgenommen, keine stimmungsschwankungen und auch sonst null probleme. Das ist bei jedem anders und kommt auch auf die pille drauf an.

Kommentar von vanillentee ,

Welche nimmst du?

Kommentar von Glumandaxcl ,

Finic. Die soll angeblich jetzt auch ein erhöhtes Tromboserisiko haben, allerdings habe ich Hautprobleme und vertrage die Gelbkörper der andren Pillen nicht so. Da ich kein Übergewicht, Krampfadern habe und auch nicht rauche, darf ich sie weiter nehmen.

Antwort
von rainbowiris, 26

Es ist nicht jede Pille so und wenn du das deiner Fa sagst, dann wählt sie auch eine, die zu deinen Anforderungen passen.
Außerdem sind dies nur Wassereinlagerungen. Meine Fa hat gesagt das sie solche Pillen, die die Brüste vergrößern lassen, eh nicht gerne verschreibt, da dies zu Trombose glaube ich führen kann.

Wenn du noch Fragen hast, dann wende dich doch an deine Fa, die weiß am besten Bescheid ;)
Liebe grüße und viel Erfolg!

Antwort
von ParaNeu3r, 67

Das man im dem Alter noch etwas zunimmt und an Größe gewinnt ist ja logisch. Ob das immer auf die Pille zurückzuführen ist, ich denke eher nicht. Durch die heutige Pille glaube ich nicht, ist eher Einstellungssache/Ernährung/Sport.

Antwort
von KMorgen, 121

Hey^^

Die pille täuscht dem körper eine schwangerschaft vor also wirst du mehr kurven bekommen und die brüste werden auch größer und du bekommst stimmungschwankungen aba die pille ist zu 99,99% sicher ausser man vergisst sie was auch eine möglichkeit wäre wäre diese kunstoffspirale die lindert auch die regelschmerzen^^

Alles Liebe

Antwort
von Maprinzessin, 49

Bei mir hat sich nichts verändert, wenn du merkst das du zunimmst würde ich sofort die Pille wechseln

Antwort
von Kindred, 69

Das sind Gerüchte. Es gibt keine relevanten Studien dazu und keine Belege.

Antwort
von H3LF3R, 65

Ja, werden Sie. Ob das anstrebenswert ist, ist die andere Frage.

Kommentar von Kindred ,

Studie? Belege?

Kommentar von schokocrossie91 ,

Kann passieren, muss aber nicht und wenn, ist das eh nur eingelagertes Wasser.

Kommentar von H3LF3R ,

Ich meinte, dass wenn sie dicker wird, auch Ihre Brüste größer werden. Das war nicht darauf bezogen, ob die Pille dick macht :)

Antwort
von kokomi, 62

kondome schützen vor krankheiten!!

Kommentar von vanillentee ,

Haben uns schon getestet
Beide gesund

Antwort
von Tulpen100, 52

Wie das klingt "Natürlich schlafeb wir miteinander.."
Man muss nicht in einer Beziehung miteinander schlafen. Das gehört auxh nicht unbedingt dazu..

Man nimmt nur minimal zu.

Kommentar von vanillentee ,

Jeder hat eine andere Sicht davon ob es dazu gehört oder nicht

Antwort
von xVeroRainBow12, 44

Das is nicht immer so bei jedem.
Ich nehme die Pille auch und ich wiege immernoch 43,3.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community