Frage von hexeivo, 37

Pille desofemono 75 zu mayra?

Hallo, ich soll jetzt sovort zum dritten Mal Pille wechseln wegen Unverträglichkeit , nehmen die Pille ohne pause, bin ich dann noch geschützt? Da meine FA so ne komische Bemerkung gemacht hat ( da sehen wir uns zum Termin oder falls was vorher passiert) jetzt bin ich mir bisschen unsicher. Da die mayra 3g hat lg

Antwort
von Pangaea, 35

Du bist noch geschützt, wenn du den Wechsel von der einen auf die andere Pille so machst, wie es in der Packungsbeilage beschrieben ist. Lies es in der Packungsbeilage der neuen Pille nach.

Mit "falls was vorher passiert" meinte dein Frauenarzt nur, dass du möglicherweise auch mit der neuen Pille nicht ganz ohne Nebenwirkungen davonkommst, und dann meldest du dich bestimmt wieder bei ihm.

Kommentar von hexeivo ,

Die desofemono hatte ich ja und muss aber zu mayra gehen da ich nach einer op regelmäßig Tage bekommen habe 

Kommentar von Pangaea ,

Dann lies in der Packungsbeilage der Mayra nach, wie du von einer östrogenfreien Pille auf die Mayra wechselst.

Kommentar von hexeivo ,

Kannst du mir kurz helfen? Und mir sagen ob Gelbkörperhormon (Minipille) die desofemono ist ?

Kommentar von Pangaea ,

Ja, genau. Desofemono ist eine Minipille, die nur ein Gestagen (Gelbkörperhormon) enthält.

Kommentar von hexeivo ,

Ok Dank ich glaube kann Test kaufen gehen 😞 

Antwort
von Mayelle, 36

Lies die Packungsbeilage, da steht dran ab wann die Pille wirkt, wenn du von einem andren Präparat wechselst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community