Frage von prinzesss1997, 51

Pille dannach oder nicht?

Hallo ihr lieben ich bin mir sehr unsicher, ich habe am 1.1 ein kind bekommen und hatte dann am 10.2-22.2 das erste mal wieder meine Tag. Gestern habe ich mit meinem freund geschlafen aber die pille nehme ich noch nicht weil ich die erst nach meiner nächsten menstruation nehmen soll. gestern ist alleedings das kondom gerissen. Meine fruchtbaren tage wären eigentlich schon vorbei .aber hat das eine auswirkungen ob das meine tage 12 tage angesäuert haben? Ixh weiß nicht ob ich mir die pille dannach holen sollte oder nicht sie ist ja auch sehr teuer... Bitte helft mir!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DiePilleDanach, Business Partner, 17

Wann genau nach der Geburt bzw. in diesem Zyklus der Eisprung wieder stattfindet ist schwer vorherzusagen und individuell verschieden. D.h. Relativ kurz nach der Geburt kann wieder ein Eisprung stattfinden und ein Risiko kann nicht ausgeschlossen werden (insbesondere, wenn die erste Periode wieder aufgetreten ist).

Der Eisprung ist allgemein nicht vorhersagbar und kann früh, mittig oder spät im Zyklus stattfinden. Die Pille Danach kann den Eisprung so lange verschieben, bis die natürliche Lebensdauer der Spermien vorüber ist. Es kommt also nicht zu einer Befruchtung.

Für die maximale Wirksamkeit sollte die Pille Danach immer so schnell wie möglich eingenommen werden. Daher bitte umgehend an die Apotheke wenden, nach der Pille Danach fragen und bzgl. der individuellen Situation beraten lassen.

Zur Info: Falls derzeit gestillt wird ist eine Stillpause nach Einnahme der Pille Danach zu beachten. Genauere Informationen hierzu sind in der Packungsbeilage der entsprechenden Pille Danach zu finden bzw. einfach in der Apotheke nachfragen.

Antwort
von Matzeee12345, 51

Die Pille danach ist sehr teuer ?
Rechne mal durch was es kostet ein Kind zu haben.

Expertenantwort
von isebise50, Community-Experte für Schwangerschaft & Sex, 38

"Sehr teuer" ist relativ. Aber auch absolut halte ich Kosten je nach Präparat   zwischen 17 und 35 Euro für die „Pille danach“ nicht für zu hoch.

Nach der Geburt eines Kindes (HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!) pendelt sich dein Zyklus erst noch ein und du kannst nicht sicher deine fruchtbaren Tage berechnen, daher empfehle ich dir eine "Notfallverhütung".

Da du wieder deine Periode hast, gehe ich davon aus, dass du nicht stillst. Grundsätzlich steht der Einnahme der Pille danach in der Stillzeit aber
nichts entgegen.

Was meinst du mit:

aber hat das eine auswirkungen ob das meine tage 12 tage angesäuert haben?

Alles Gute für dich!

Kommentar von prinzesss1997 ,

angedauert

Kommentar von isebise50 ,

Unabhängig davon, wie lange du geblutet hast, beginnt der Zyklus immer mit dem ersten Tag der Menstruation.

Rein rechnerisch findet der Eisprung bei einem "regelmäßigen" Zyklus von angenommen 28 Tagen etwa am 14.Tag statt. Da Spermien im weiblichen Körper bis zu fünf Tage überleben können, erstreckt sich die fruchtbare Zeit also etwa vom 9.Tag bis zum Eisprung.

Aber welche Frau funktioniert schon wie ein Uhrwerk?! Und erst recht nach einer Geburt kann während der ersten Zyklen noch ein paar Monate lang Chaos herrschen.

Zyklusschwankungen entstehen immer in der ersten Phase des Zyklus, also ist bei einem verlängerten Zyklus der Eisprung nach dem 14.Tag und die fruchtbaren Tage beginnen entsprechend später. Nur weiß man das ohne Zyklusbeobachtung (symptothermale Methode = Zervixschleim und Muttermund beurteilen und Temperatur messen) leider immer nur im Nachhinein.

Antwort
von beangato, 46

Frag bitte in der Apotheke.

Antwort
von Farridio, 44

wow.. was sind die kosten für die pille danach verglichen mit denen, was ein kind so kostet bis es 18 ist..

i-wie halte  ich die frage nicht so recht für echt...

Kommentar von prinzesss1997 ,

ist sie aber.

Antwort
von brido, 46

Nach einer Geburt kann man sich nicht auf den Kalender verlassen, ich würde sie holen. 

Kommentar von prinzesss1997 ,

danke

Antwort
von 19BVB09, 49

Ich würde sie auf jeden Fall holen, auch wenn sie teuer ist.

Nach der Geburt bis Du fruchtbarer als sonst und kannst Dich nicht auf die paar fruchtbaren Tage verlassen!

Mein Bruder ist übrigens 11 Monate älter als ich. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community