Pille dannach - bräunlicher Ausfluss?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Unter der Einnahme der Pille, hat man weder seine "echte" Periode, noch einen Eisprung. Im Beipackzettel steht alles drinnen.

Abgesehen davon, ist die Pille schon ein Hormoncocktail und die Pille danach ist dagegen eine Hormonbombe! Der Körper einer Frau ist keine Maschine und funktioniert deswegen, nicht immer nach Wunsch :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten Pillen verhindern den Eisprung, weswegen dieser bei Vergessen stattfinden kann. Einige Pillen dagegen verhindern den Aufbau der Schleimhaut, weshalb sich das unter Umständen befruchtete Ei nicht einnisten kann. Ohne zu wissen welche Pille man nimmt, ist die Pidana immer die beste Wahl. Guckt einfach in die Verpackungsbeilage, es ist eine Hormonbombe und eine veränderte, verschobene, ausbleibende oder stärkere Periode sind durchaus möglich. Hier handelt es sich wahrscheinlich um eine Schmierblutung.

18 Tage nach dem ungeschützten Verkehr könnt ihr zusätzlich einen Schwangerschaftstest durchführen.

Und ich bitte dich und deine Freundin zum Arzt zu gehen und euch über den weiblichen Zyklus aufklären zu lassen. Falls euch das peinlich ist, dann belest euch wenigstens dazu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?