Frage von ihavequestionss, 194

Bekommt man die Pille danach rezeptfrei oder muss man davor zum Frauenarzt?

Hallo Community! Eine Bekannte von mir hatte gestern ungeschützten Sex und vermutet ihre fruchtbaren Tage währendessen zu haben. Bekommt man die Pille danach jetzt Rezeptfrei oder muss man davor zum Frauenarzt. Und muss eine Erwachsene Person dabei sein?

Antwort
von alicya1, 83

In der Apotheke kann deine Bekannte die Pille danach ohne Rezept bekommen. Sie sollte am Besten persönlich und so schnell wie möglich in die Apotheke gehen. Dort wird sie zur Pille danach beraten und abgewogen ob sie sie wirklich braucht. Wenn ja sollte sie die Pille so früh wie möglich einnehmen. Je eher man sie nimmt desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden.

Es kann sein dass man sie aber nochmal zum Beratungsgespräch beim Arzt schickt, wenn sie minderjährig ist oder Einsatz der Pille danach fragwürdig ist. Das stellt sich in der beratung heraus.

Die Pille danach kostet 20-30 Euro.

Kommentar von ihavequestionss ,

Wann sie Geschlechtsverkehr hatten weiß ich jetzt nicht aber ich denke Abends wär am wahrscheinlichsten. Gestern waren auch noch ihre Fruchtbarsten Tage laut Periodenkalender. Sie ist jetzt los zur Apotheke, bin mal gespannt

Antwort
von MaraMiez, 71

Man bekommt sie Rezeptfrei. Bei U18-jährigen kann man sich aber ein Rezept holen, dann bezahlt es die Krankenkasse, wenn man Ü18 aber U20 ist zahlt man mit rezept nur die Rezeptgebühr und die Krankenkasse die Kosten für die Pille danach.

Man muss keinen "Erwachsenen" dabei haben, aber bei U14-jährigen braucht es einen Elternteil.

Antwort
von Janiela, 107

Die Pille danach gibt es inzwischen rezeptfrei in der Apotheke. Es muss keine erwachsene Person dabei sein, aber es wäre ganz sinnvoll, eine Vertrauensperson in den folgenden Stunden erreichbar zu wissen. Die Nebenwirkungen der Pille danach können heftig aufs Gemüt schlagen, immerhin ist das eine starke Hormonkeule. Demnächst sollte "die Bekannte" von dir vielleicht auf Gummis oder eine andere wirksame Verhütungsmethode setzen. Im Zweifelsfall sollte sie zum Gesundheitsamt oder zu einer Familienberatungsstelle gehen und sich hinsichtlich Verhütung eine kostenlose Nachhilfestunde gönnen. Tut auch nicht weh.

Kommentar von ihavequestionss ,

Ja ich hab sie auch richtig angeschissen, und sie hatte mir noch garnicht erzählt das sie schon Geschlechtsverkehr hatten, deswegen ist das alles noch neu für mich . vielen vielen dank

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

Das wusste ich noch nicht, toll also kann jeder wieder rum..... und holt sich dann eine Pille

Tolle Lösung.

Kommentar von Janiela ,

Das würde auch passieren, wenn man dafür weiterhin zum Arzt müsste. Das Problem liegt nicht in der Gesetzeslage, sondern in der Aufklärung. Ich wünsche allen Betroffenen, dass sie sich angewöhnen, Bedienungsanleitungen und Beipackzettel zu lesen, dann gäbe es wahrscheinlich eine größere Nachfrage bei nichthormonellen Verhütungsmitteln und eine kleinere bei der Pille danach. Aber das ist ein anderes Thema.

Kommentar von Win32netsky ,

Hallo

Hab grade mit meiner Apo tel.

kosten 30 Euro (Wirtschaft ankurbeln) und es müssen ein paar Fragen beantwortet werden.

Also zur Apo.

Gruß

Kommentar von Janiela ,

Sei ihr nicht böse, sie folgt ihren Gefühlen. Aber zeig ihr auf, dass "STOP" sagen können ganz wichtig ist, wenn man nicht weiß, ob man fruchtbar ist oder nicht.

Kommentar von ihavequestionss ,

Vielen dank!

Antwort
von bleedsfahrrad, 76

Eine Freundin von mir ist 17 und hat noch keine Pille genommen als sie Sex hatte. Sie ist danach in die Apotheke und hat sie dort bekommen. Mit ihrem Freund.
Viel Glück!

Antwort
von michele1999, 67

Man muss nicht zum Frauenarzt, einfach in Apotheke gehen.

Kommentar von ihavequestionss ,

sicher? denn unten wurde was anderes behauptet

Kommentar von michele1999 ,

Ja, vielleicht ist der noch auf dem Stand von Vor 1 Jahr, inzwischen ist die Pille danach rezeptfrei erhältlich.

Kommentar von ihavequestionss ,

Sie ist 16

Kommentar von michele1999 ,

Auch mit 16 kann sie, auch ohne Eltern, einfach in die Apotheke gehen und die Pille danach holen.

Kommentar von ihavequestionss ,

Oh ich dank dir so!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community