Wie lange muss ich zusätzlich verhüten nach Einnahme der Pille Danach?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo CarinaSina

Die "pidana" hat auf den Schutz der Pille keinen Einfluss. Nur bei der

EllaOne dann  verliert  man auf alle Fälle den Schutz, er beginnt erst  wieder wenn man nach der  nachfolgenden Blutung die Pille 7 Tage  fehlerfrei  genommen  hat.

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy
  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.


Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wennman  am Wochenende   einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
02.03.2016, 19:38

Danke für den Stern

0

Da ich mir nich sicher war und das Kondom gerissen ist, habe ich die
Pille danach genommen, auch wenn vllt unnötig (pidana 1,5mg). Nun ist es
so ich habe sie am Sonntag genommen, an dem tag wo ich auch die letzte
Pille vor der Pause genommen habe... Nun bin ich in der Pause und Frage
mich wie lange ich verhüten muss zusätzlich ?

Theoretisch gar nicht. Die Pidana enthält als Wirkstoff 1,5 Milligramm des
Gestagen-Hormons Levonorgestrel, dieses Hormon ist auch in vielen
Antibabypillen enthalten, eine Abschwächung der Pille ist daher nicht zu
erwarten, siehe eindeutige Entwarnung der Britischen
Gesundheitsbehörde oben.

http://www.cyberdoktor.de/cgi-bin/wwwthreads/showflat.pl?Cat=&Board=Frauenheilkunde&Number=91235&page=&view=&sb=

Bei Fragen wende dich doch an den Arzt/Apotheker.

Die müssten dir ja dasselbe sagen :-)

Die PiDaNa ist aufjedenfall eine gute Entscheidung gewesen. Die EllaOne beeinträchtigt die Pille - die PiDaNa nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CarinaSina
02.03.2016, 19:25

Danke :)

0

Beende die Pause einen Tag früher und du bleibst durchgehend geschützt. Die Pille danach wäre somit in der Pause genommen worden und wirkt sich damit nicht auf die normale Pille aus
Falls du die Pause normal machst bist du nach 7 korrekt genommen Pille im neuen Blister wieder geschützt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CarinaSina
01.03.2016, 19:10

Sind sie sich da sehr sicher ? Habe nämlich jetzt so viel verscheidenes gehört... Würde mich dann auf ihre Antwort verlassen danke

0
Kommentar von Jeally
01.03.2016, 19:14

Im Zweifelsfall bis 7 korrekt genommen Pillen nach der Pause zusätzlich verhüten. Wenn du dir unsicher bist kannst du auch morgen nochmal bei denen Frauenarzt anrufen und dort nachfragen. Soweit ich aber mit der Wirkung der Pille vertraut bin stimmt meine Antwort

0
Kommentar von LonelyBrain
02.03.2016, 07:54

Die PiDaNa beeinflusst die Pille doch gar nicht?

0
Kommentar von Jeally
02.03.2016, 10:04

Doch 7 Tage danach sollte man zusätzlich verhüten (zumindest soweit ich informiert bin)

0

Was möchtest Du wissen?