Frage von Zemz8, 40

Pille danach und antibabypille wie soll ich weiter verfahren?

Also ich habe in der 1. woche am 6ten Tag die Pille vergessen und davor Geschlechtsverkehr gehabt. Um kein Risiko einzugehen habe ich mir die Pille-danach geholt. Da jetzt eh jeder Schutz der antibabypille verfallen ist könnte ich jetzt für 3 Tage in die Pause gehen? Ist das möglich? (Mir ist bewusst dass ich danach 7 korrekt eingenommene Pillen brauche um den Schutz wieder herzustellen.)

Habe die PiDaNa 1,5mg genommen.

Oder ist eine Pause überhaupt nötig mit der PiDaNa? Also hebt sie die Wirkung der "normalen" Pille auf? Kann ich einfach 7 Pillen korrekt einnehmen und bin dann wieder geschützt?

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 22

Hallo Zemz8,

nach Einnahme der Pille Danach wird empfohlen am Folgetag (also einen Tag nach der Einnahme der Pille Danach) wie gewohnt die normale Pille weiter einzunehmen – um z.B. verunsichernde Zyklusstörungen zu vermeiden. Siehe auch https://pille-danach.de/fragen/antibabypille-nach-pille-danach-was-muss-ich-beac...

Bitte verhüte bis zur nächsten Blutung jedoch mindestens 14 Tage zusätzlich mit Kondomen, damit der Schutz sicher wieder aufgebaut ist. Dies gilt unabhängig von der Pille Danach, da aktuelle Studien gezeigt haben, dass man damit unabhängig von der Art der normalen Pille auf der sicheren Seite ist.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Kommentar von Zemz8 ,

Und wenn ich die normale Pille 1 Tag nach der Einnahme der Pille danach nehme, dann für 3 Tage in die Pause gehe (kein Schutz gewährleistet) und dann aber 7 korrekten Pillen nehme müsste doch alles wieder gut sein oder?

Kommentar von DiePilleDanach ,

Eine Pause jetzt (in der ersten Blisterwoche) bietet weder mehr Wirksamkeit noch mehr Schutz. Daher am besten: Pille wie gewohnt weiter nehmen und dann wie gewohnt in die Pause gehen. Eine Blutung dann in der richtigen Pause also ca. zum erwarteten Zeitpunkt (ggf. etwas früher oder später) würde dann eine Schwangerschaft ausschließen.

Kommentar von Zemz8 ,

Mir ist bewusst dass ich dann für die nächsten 10 Tage (3 Tage pause + 7 tage pille) keinen Schutz habe, aber das wäre mir lieber statt jetzt noch 15 Tage die pille "wirkungslos" zu nehmen und dann nochmal 7 Tage keinen Schutz zu haben. Oder bringe ich gerade etwas durcheinander? Ich möchte so wenig ungeschützte Tage haben wie möglich.

Kommentar von DiePilleDanach ,

Der Schutz wird kontinuierlich wieder aufgebaut - und nach Einnahme der Pille Danach und in deinem Fall 14 Tage Einnahme der normalen Pille sollte er sicher wieder gegeben sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten