Frage von huuuulia, 48

Pille Danach nach 3 stunden?

Ich hatte vor gut 2 wochen Geschlechtsverkehr und alles ging gut- dachten wir. Nachdem er fertig war bemerkten wir dass das Kondom gerissen war, das Sperma lag auf dem Bettlaken. Ob etwas in mir drin war wissen wir nicht. Da wir beide minderjährig sind und ein Kind nicht in Frage kommt, fuhren wir sofort zur Apotheke und ich nahm die Pille danach ca. 3 stunden später und eine Blutung (die 4 Tage dauerte) trat ca. 5 Tage nach dem vermeintlichen Unfall ein. Meine Periode müsste die nächsten Tage kommen aber ich habe schon den ganzen tag ein flaues Gefühl im Magen. Ist es die Nervosität und der Stress? Oder könnte doch eine Schwangerschaft der Fall sein? Danke im Vorraus für jede Antwort.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Philinikus, 39

Ist wahrscheinlich eine Nebenwirkung der Pille Danach. Trotzdem kann ich dir nichts versichern. 19 Tage nach dem GV kannst du einen sicheren Schwangerschaftstest machen.

Hast du die PD denn vor deinem Eisprung genommen?

LG

Kommentar von huuuulia ,

Ich habe nie wirklich auf meinen Zyklus geachtet aber ich ging davon aus, dass er 28 Tage geht, wie es bei den meisten Frauen so ist. Hab das dann in einen Eisprungrechner eingegeben und der sagte mir, dass mein Eisprung 3 Tage nach der Einnahme stattfand.. Das heißt er wurde (wenn alles gut lief) verschoben. Aber wann kann ich jetzt mit meiner Periode rechnen?

Kommentar von Philinikus ,

Das kann ich dir leider nicht sagen. Bei mir hatte die PD mal einen Zyklus von 38 Tagen ausgelöst... Ist eben auch ne Hormonbombe..

Hast du dir mal Gedanken über sicherere Verhütung gemacht?

Kommentar von huuuulia ,

Ich glaube das ist das Problem. Bei jeder Frau ist es komplett unterschiedlich :/

Jetzt schon. Es war leider mein erstes Mal, deswegen habe ich bis zu diesem Zeitpunkt nicht die Pille nehmen wollen da ich dachte dass es auch ohne geht. Sobald meine Periode eintritt gehe ich sofort zum Frauenarzt und lasse sie mir verschreiben. Vielen Dank für deine Hilfe!

Kommentar von Philinikus ,

Bitteschön.

Ich (18) vertrage keine Hormone und kann dir deswegen die Gynefix-Kupferkette sehr empfehlen. Die ist hormonfrei, für junge Frauen ohne Kinder geeignet, sicherer als die Pille und hält fünf Jahre.

Ich habe sie seit vier Monaten und bin echt begeistert, sogar meine Regelschmerzen sind durch sie durch mysteriöse Weise verschwunden :) ich hab mich noch nie so sicher gefühlt.

Kannst dich ja mal auf www.verhueten-gynefix.de informieren.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten