Frage von Kamille222, 36

Pille danach mehrmals Kann ich beruhigt schlafen?

Folgendes Problem : vor ca zwei Wochen ist das Kondom gerissen,hatte meine pille regelmässig genommen &einen tag später die Pille danach. Hatte auch normal meine Periode und alles schön und gut. Dann das selbe Schlamassel. Habe heute wieder die Pille danach genommen nur habe ich gelesen Ich wäre nicht durch die normale antibabypille geschützt gewesen da die Einnahme der Pille danach diese angeblich ausser Kraft setzt. Habe einen tag später wieder die Pille danach genommen nur hat die Apothekerin mich ein wenig verunsichert und ich kann keinen klaren Gedanken mehr fassen und mein Freund bekommt die schlechte Laune ab.;-) Nun meine frage wie wahrscheinlich ist es dass ich schwanger sein könnte oder kann ich beruhigt schlafen ? vielen lieben dank im vorraus ,lG PS : natürlich gehe ich trotzdem zum Fa :)

Antwort
von putzfee1, 30

Wenn du deine Pille regelmäßig genommen hast, wäre die Pille danach doch gar nicht nötig gewesen... warum hast du sie überhaupt genommen?

Und ja, es stimmt, dass die Pille danach die Verhütung der normalen Pille für den Rest des Zyklus außer Kraft setzt... hast du denn die Packungsbeilage der Pille danach gar nicht gelesen?

Ob eine weitere Einnahme der Pille danach jetzt noch was genützt hat, kann ich dir auch nicht sagen. Aber deinen Hormonhaushalt hast du jetzt auf jeden Fall gehörig durcheinander gebracht. Ich frage mich nur, in welcher Apotheke man die Pille danach drei mal hintereinander in so kurzer Zeit bekommt... oder warst du jedes Mal in einer anderen Apotheke?

Ich würde dir vorschlagen, schnellstens deinen Frauenarzt aufzusuchen und ihm die ganze Geschichte zu erzählen. Vielleicht kann der dir weiter helfen.

Kommentar von Kamille222 ,

Habe die PD "nur" zweimal genommen ja ich gebe zu beim ersten mal war es unnötig aber die angst siegte dann doch :D ja werde ich machen teotzdem vielen dank :)

Kommentar von putzfee1 ,

Das mit den Kondomen solltet ihr dringend mal üben, irgendwas macht ihr da falsch. Bei korrekter Benutzung reißen die Dinger nicht. Zeig deinem Freund mal das hier: https://www.gib-aids-keine-chance.de/wissen/safer_sex/anwenden.php

Kommentar von Kamille222 ,

Ja irgendwas läuft verkehrt dankesehr 

Antwort
von wurstbemmchen, 36

Du nimmst die Pille regelmäßig und wirfst dir dann noch drei mal die Pille danach rein? Wieso macht man sowas???
Du hättest getrost darauf verzichten können.  Und ja, bei der Einnahme sollte man den restlichen Zyklus mit Kondom verhüten.

Kommentar von Kamille222 ,

Naja beim ersten Malheur habe ixh mir keine Gedanken gemacht gerade wegen der Einnahme der Pille .aber daß zweite mal gab mir bedenken da die Pille ja angeblich ausser Kraft gesetzt wird ..deshalb ja wieder Kondom benutzt wie du auch sagtest ..welches ja wieder gerissen ist deshalb meine Panik dieses mal :p aber vielen Dank für die schnelle Antwort also muss ich mir weniger Gedanken machen ?

Antwort
von Tierchen1984, 19

Die Pille danach ist eine hormonelle Sauerei... Du solltest die nicht wie Bonbons naschen bitte!  

Kommentar von Kamille222 ,

Nein aufkeinenfall ich hab sie ja nicht aus Spaß an der Freude genommen :)

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten