Frage von MiaB24, 70

Pille danach, gestern ansch. Eisprung, Krankenhaus anrufen?

Ich hatte lt App meinen Eisprung gestern. Dies hab ich aber erst später gesehen.. Heute morgen hatte ich Sex mit meinem Partner. Wir verhüten mit Kondom. Es überkam uns aber so die Lust und ich wollte ihn ohne spüren.. keine Ahnung wieso.. er war kurz drinnen.. ich denke so eine Minute... gekommen ist er nicht. Haben dann mit Kondom weiter verhütet. Hab mir dann, um mich besser zu fühlen, die stärkste Pille danach geholt. Wurde mir vom Apotheker empfohlen. Dieser meinte ich soll im Krankenhaus anrufen, weil ich anscheinend gestern den Eisprung hatte... keine Ahnung was ich dort fragen sollte?! Weiß das jemand?

Ich hoffe, es hat sich verzögert. Das ist uns noch nie passiert. Mein Freund macht sich nicht wirklich Gedanken. Er meinte, er kann es sich nicht vorstellen, da es so kurz war und er ja nicht gekommen ist. Hab ihm aber dann gesagt, dass es tzd zu einer Befruchtung kommen kann - ist zwar dann richtiges Pech, da das doch selten ist..

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DiePilleDanach, Business Partner, 25

Der Eisprung kann früh, mittig oder spät im Zyklus stattfinden und da auch der Lusttropfen Spermien enthalten kann, kann hierdurch ein Risiko nicht ausgeschlossen werden.

Die Pille Danach kann den Eisprung so lange verschieben, bis die natürliche Lebensdauer der Spermien vorüber ist. Es kommt also nicht zu einer Befruchtung. Um dem Eisprung zuvorzukommen, sollte die Pille Danach immer so schnell wie möglich eingenommen werden.

ellaOne ist die wirksamere („stärkere“ bezogen auf Wirksamkeit) Pille Danach, da sie bis kurz vor dem Eisprung wirkt und diesen auch an den fruchtbarsten Tagen noch verschieben kann.

Wenn der Eisprung bereits stattgefunden hat, hat die Pille Danach (unabhängig vom Wirkstoff) keinen Einfluß mehr darauf, ob es zu einer Schwangerschaft kommt oder nicht. Insofern man sich sicher ist, dass der Eisprung bereits stattgefunden hat: Hier kann, um weitere Möglichkeiten (bzw. ob diese für einen persönlich in Frage kommen) zu besprechen eine umgehende Beratung durch einen Frauenarzt ggf. sinnvoll sein.

Kommentar von MiaB24 ,

hallo, ja diese hab ich mir auch geholt. ich werde jetzt mal abwarten. und dann seh ich weiter. ich geh mal davon aus das nichts ist.

Antwort
von beangato, 35

Möglicherweise ist es für die Pille danach schon zu spät. Das soltest Du im Krankenhaus erfragen.

Wenn das Ei schon befruchtet ist, hilft die Pille danach nicht mehr.

Kommentar von MiaB24 ,

dann hab ich sowieso pech, wenn man es so ausdrücken möchte

Kommentar von beangato ,

Stimmt.

Aber denke daran, dass die Pille danach eine ziemliche Hormonbombe ist.

ICH würde die nicht so einfach nehmen.

Kommentar von MiaB24 ,

die Ärztin im KH meinte, ich soll sie auf jeden Fall nehmen und das es nicht so schnell passiert, dass man davon schwanger wird, wenn der Mann vorher nicht gekommen ist und der letzte GV liegt ein Monat zurück

Kommentar von beangato ,

Dann nimm sie halt.

Aber die Ärztin kann Dir auch nicht garantieren, dass dennoch eine Schwangrschaft entstehen könnte.

Kommentar von MiaB24 ,

ist mir schon klar, hab sie auch genommen. aber es wäre halt sozusagen sehr großes Glück, wenn etwas wäre. falls man sich ein Kind wünschen würde ;)

Antwort
von xnotmydayx, 40

Schonmal vom 'Lusttröpfchen' gehört? Dieses Tröpfchen kann auch sperrt enthalten. Also wenn er dich besonders toll fand.... 😆

Kommentar von xnotmydayx ,

sperma*

Kommentar von MiaB24 ,

ja klar, aber da heißt es ja, dass es da echt blöd laufen muss, wenn man davon schwanger wird

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community