Frage von selina1803, 95

pille danach genommen, seid 5 tagen überfällig?

hallo,

habe ein kleines problem und hoffe sehr das ihr mir helfen könnt. ich habe vor einer zeit ein mal meine pille vergessen und hatte ´´ungeschützen´´ geschlechtsverkehr danach, also damit meine ich das mein freund und ich nur mit der pille und ohne kondom verhüten. zu meinem pech war das genau dann als ich meinen eisprung hatte also verschrieb mir meine frauenärztin die pille danach. sie hat auserdem gesagt das bis meine regel kommt wir mit kondom verhüten sollen haben wir auch gemacht nur ist das auch noch geplatzt. in meiner app stand aber das mein eisprung schon war also hielten wir es für überflüssig nochmal die pille danach zu holen. nur das problem das ich nun habe ist das ich schon 5 tagen überfällig bin. der apotheker meinte das es normal ist das sich die regel um ein paar tage verschiebt, aber 5 tage? zwischendurch hatte ich auch braunen ausfluss und schmierblutungen was ich schon lange nicht mehr hatte dachte meine tage kommen aber sie kamen dann nicht. hab jetzt angst das es einistungsblutungen oder sowas war. ausserdem hab ich momentan soooo hunger wie nie! hab wirklich etwas angst, traue mich aber nicht wirklich mir einen schwangerschaftstest zu holen weil ich ziemlich angst vor dem ergebnis habe. war das schonmal bei euch so?

vielen dank im vorraus.

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 57

Wir können sehr gut verstehen, dass man sich Sorgen macht, wenn sich die Periode nach Einnahme der Pille Danach verspätet.

Bei den meisten Frauen tritt die „Periode“ nach Einnahme der Pille Danach zum erwarteten Zeitpunkt plus/minus ca. sieben Tage ein. Aber die meisten Frauen sind nicht alle Frauen. Es kann also durchaus sein, dass die Periode noch kommt.

Bei der Blutung kann es sich auch um eine Schmier- bzw. Zwischenblutung handeln. Diese sind als Nebenwirkung der Pille Danach bekannt (siehe jeweiliger Beipackzettel der Pille Danach). Sie sagen nichts darüber aus, ob die Pille Danach gewirkt hat (oder nicht) - also neutral.

Wichtig ist immer nach Einnahme der Pille Danach zusätzlich mit Kondomen zu verhüten, da der Eisprung nur verschoben wird. D.h. wenn zwar ein Kondom benutzt dieses aber bei einem späteren Geschlechtsverkehr geplatzt ist, bestünde ein neues Risiko.

Wenn also die Periode sich mehr als sieben Tage verspätet empfiehlt sich zur Sicherheit ein Schwangerschaftstest. Dieser ist ca. 2-3 Wochen nach dem Geschlechtsverkehr eindeutig.

Antwort
von Chants96, 59

Hey Du, die Sache ist die:

Deine App, kannst du erstmal gepflegt in die Tonne treten, denn mit der Pille hast du keinen Eisprung. Du gaukelst deinem Körper nämlich vor bereits schwanger zu sein, damit eben kein Eisprung mehr passiert. Das verhindert dann, dass du schwanger werden kannst. Vergisst du die Pille, kann der Eisprung stattfinden und eine Schwangerschaft kann möglich werden. Das hängt auch immer davon ab in welcher Woche die Pille vergessen wurde.

Die Pille danach wiederrum sorgt dafür, dass der Eisprung weiter hinausgezögert wird. Ist der Eisprung schon passiert, ist die Pille danach wirkungslos! Aus diesem Grund sollst du auch zusätzlich verhüten. Es kann also durchaus sein, dass du schwanger bist.

Dass der Zyklus sich durch die Pille danach mehrere Tage, oder sogar Wochen verschiebt, ist vollkommen normal. Die Pille danach ist leider wirklich kein Spielzeug, sondern eine riesengroße Hormonbombe und da sie eben den Eisprung verschiebt, kann sie auch den zyklus verschieben, sowie zu Zwischenblutungen ect. führen.

Du musst dennoch einen Test machen. Dieser wirkt jedoch erst 18 Tage nach dem GV sicher und zuverlässig. Kriegst du in jeder Drogerie für wenig Geld und wird dir Sicherheit geben. Auf Dauer wird dich die Ungewissheit mehr zerfressen, als die Gewissheit. Denn wenn du sicher bist, kannst du handeln. Vorher nicht.

Viel Glück!

Antwort
von faiblesse, 55

Wenn du die Pille nimmst, hast du keinen Eisprung!
Das ist doch der Witz an der Sache. Wie glaubst du wirkt die Pille?

Wenn du eine Pille vergisst, kann das einen Eisprung auslösen.
Kann, nicht muss.

die Pille danach verschiebt einen möglichen Eisprung.hat der aber schon stattgefunden, kann die auch nichts mehr ausrichten.

Wenn die Pille den Eisprung bei dir erfolgreich verschoben hat, war der möglicherweise beim 2. vergessen.

Das Ausbleiben der Blutung kann viele Gründe haben.

Du kannst aber genauso gut auch schwanger sein.

Hol dir einen Test, dann weißt du es. Alles andere ist nur raten und bringt dich nicht weiter.

Unabhängig davon wie es ausgeht, für die Zukunft solltest du dich nochmal dringend mit der Wirkungsweise der Pille auseinander setzen.

Antwort
von Virginia47, 55

Die Pille danach ist ein Hormoncocktail, der den ganzen Organismus durcheinander bringen kann. Da nützt auch eine App nichts. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community