Frage von vivienchristin, 25

Pille danach genommen, Periode wie üblich bekommen, Schwangerschaftstest erforderlich?

Hallo zusammen, und zwar ist es mir nach 3 1/2 Jahren auch mal passiert. Ich hatte mit meinem Freund ungeschützten GV, habe aber vergessen die Pille an dem Tag einzunehmen. War am selben Tag in der Apotheke und habe nach 8 Stunden die Pille danach eingenommen und habe laut Apotheker ganz normal die Anti Babypille weitergenommen. (Theoritisch hätte ein Tag später mein Eisprung sein müssen). Ich hatte durch die Pille danach keine Nebenwirkungen und habe meine Periode letzendlich am selben Tag bekommen wie sonst auch. Sollte ich trotzdem einen Schwangerschaftstest machen oder bin ich sicher nicht schwanger? Es kam ja schon oft vor dass Frauen trotzdem schwanger wurden. Denn meine Angst ist ziemlich groß schwanger zu sein

Antwort
von testwiegehtdas, 14

Hallo,

Punkt eins: Wenn man die Pille nimmst hat man üblicherweise keinen Eisprung. Du solltest vielleicht noch mal nachlesen wie genau die Pille funktioniert.

Punkt zwei: Dann war das ein Fehler in der zweiten Woche? Da hättest du auch anders handeln können, die Packungsbeilage deiner Pille hätte helfen können.

Punkt drei:  Hast du das noch mal gecheckt, dass du die Pille weiter nehmen kannst? In der Packungsbeilage der "Pille danach" (egal welcher der 2 Präparate) steht drinnen, dass sie sich doch auf einzelne Pillen auswirkt und deren Wirkung mindert. Apotheker sind auch nur Menschen und können sich mal irren, das sollte man nachlesen. Man darf sie oft weiter nehmen, evtl. wirkt sie aber nicht mehr voll.

Punkt vier: nicht jeder hat Nebenwirkungen, das sagt daher nichts über die Wirkung aus. Freue dich, andere schreiben da ja Horror-Geschichten zu. Ist ja ein ganz schöner Hormon-Cocktail...

Punkt fünf: Die Pille danach ist sehr sicher. Je früher man sie nimmt desto besser. Würde es oft vorkommen trotzdem schwanger zu werden, dann wäre sie ungeeignet. Die geringe Gefahr besteht aber, daher solltest du zur Sicherheit einen Schwangerschaftstest machen. ACHTUNG: eine Blutung unter Pilleneinnahme ist künstlich und sagt rein nichts darüber aus ob man schwanger ist oder nicht!

Achja: Bitte bitte gewöhnt euch an, dass Sex wenn man die Pille nimmt nicht ungeschützt ist. Die Pille ist der Schutz. Ich lese immer wieder "ich hatte ungeschützten Sex und nehme die Pille, kann ich schwanger sein?"  Wenn die Pille richtig genommen wurde ist es geschützter Verkehr, nur für die Zukunft. Theoretisch war dein Sex nämlich geschützt, du hattest davor ja alles richtig eingenommen.

Expertenantwort
von DiePilleDanach, Business Partner, 15

Hallo VivienChristin,

klasse, dass mit der Pille Danach alles gut geklappt hat und du sie auch gut vertragen hast.

Eine Periode ca. zum erwarteten Zeitpunkt, in üblicher Stärke und Dauer schließt eine Schwangerschaft eigentlich aus.

Wenn du hier unsicher kannst du zur Sicherheit natürlich einen Schwangerschaftstest machen. Die Apotheke dich berät hierzu gerne.

Viele liebe Grüße, Lisa Vom Team der Pille Danach

Antwort
von beangato, 19

Du nimmst die normale Pille?

Dann hast Du erstens gar keinen Eisprung, zweitens eine Abbruchblutung und drittens die Pille danach völlig unnötig eingenommen.

Ist schon blöd, dass die Pille danach einfach in der Apotheke geholt werden kann.

Antwort
von Caecilia02, 18

Normalerweise wirkt die Pille danach zuverlässig . Wenn du deine Blutungen bekommen hast ist auch alles super ,jedoch könnten es ja auch andere Blutungen sein . Deswegen würde ich jetzt erstmal deine Blutungen "beobachten" indem du vlt Veränderungen erkennst z.b kürzer als sonst oder schwächer . Wenn dir irgendwas komisches auffällt würde ich noch einen Test machen, der kostet ja eh nur um die 5 Euro :)

Du solltest aber auch wissen dass die Pille danach sehr stark in deinen hormonhaushalt greift und deine Periode auch deswegen eventuell erstmal verspäten oder verfrühen kann oder sich generell auch verändern kann.

Lg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten