Frage von LisaS1888, 49

Pille danach Fa sagen?

Hey:) Ich hätte mal ne frage wegen der Pille danach also ich hab sie vor einem halben jahr genommen und hab sie mir nur bei meinem Hausarzt geholt. Jetzt möchte ich die "normale" Pille haben und muss das erste mal zu einem frauenarzt😕 muss ich ihm das sagen oder kann er das auf seinem PC selbst abrufen? Oder ist das ohne Bedeutung und er wird mich das garniert fragen? Danke im voraus 😊

Antwort
von ShinyShadow, 46

Das spielt keine Rolle... In dem halben Jahr dürfte sich dein Zyklus wieder normalisiert haben ;)

Vielleicht fragt er auch, dann kannst es ihm ja sagen. Ansonsten ists grad egal :)

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 49

Das ist für die Pille ohne Bedeutung. Um eine Verhütungspanne aber zu vermeiden, musst du zumindest deine Packungsbeilage lesen und am besten auch deinen Arzt frageb, wie genau die Pille funktioniert.

Antwort
von Pummelweib, 40

Du kannst es deinem Frauenarzt sagen, so schließt so alle Ungereimtheiten aus, es ist besser, wenn mal irgend etwas unklar ist.

Du musst es aber nicht, evtl. wirst du bei Unklarheit auch danach gefragt.

LG Pummelweib :-)

Antwort
von Sunnycat, 33

Du musst es ihm nicht sagen, und er kann es im Computer auch nirgends sehen...

Expertenantwort
von Anuket, Community-Experte für Pille, 29

Eigentlich brauchst du es nicht. Wenn er danach fragen sollte, kannst du es ja erzählen. Er wird dir sowieso noch ein paar gesundheitliche Fragen stellen.

LG Anuket

Antwort
von Verhueter, 22
Kommentar von LisaS1888 ,

War oben ein bisschen blöd erklärt🙈 ich hab den Termin im Januar... da kommt das halbe Jahr hin 😄 sorry😌

Antwort
von zeytinx, 21

Wen du rauchst gib das bitte an :) musst du nicht angeben das ist irrelevant  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community