Frage von SCHNJ, 158

Pille danach Bitte helft mir so schnell ihr könnt?

Hey Leute ich hab ein richtiges Problem und bitte euch so schnell wie möglich um hilfe! Also seid 22.10 habe ich einen freund. So wie Der zufall es will hatten wir gleich nach 2 Tagen SEX. Pech gehabt, Kondom gerissen, ich also am 25.10 Pille danach genommen. Alles gut habe sie mega gut vertragen. So wir haben weiter mit einander geschlafen. Jetzt diesen Samstag 12.11 wieder kondom gerissen wieder pille danach geholt am sonntag. Sonntag nach pillen einnahme wieder gerissen... Montag wieder Pille genommen. Mittwoch wieder gerissen wieder pille danach. Heute wieder gerissen. Scheiss kondome vielleicht sind wir auch einfach zu dumm. Kann ich jetzt zum 5 mal in 3 Wochen die Pille danach nehmen? Bitte euch so schnell wie möglich mir zu antworten Übrigens bin ich w/16J und mein Freund/18J

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 74

Das ist jetzt nicht dein Ernst, oder? Du sollst die Pille danach nicht öfter als einmal pro Zyklus nehmen.

Hier: "Sie sollten ellaOne deshalb nicht mehrmals während ein und desselben Menstruationszyklus einnehmen." Quelle: http://www.hra-pregnancy-registry.com/de/download/pl-h1027de.pdf Seite 3

Bitte geh sofort morgen zu deiner Frauenärztin und lass dir die "Spirale danach" legen. Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht.

Die Apotheker, die dir ohne Nachfragen die "Pille danach" ausgehändigt haben, sollten geteert und gefedert werden.

Kommentar von SCHNJ ,

ja ich hab ellaOne nur einmal genommen Pidana 2 mal und l irgendwas 1 mal 

Kommentar von Pangaea ,

Auch die PiDaNa sollst du nicht öfter als einmal pro Zyklus nehmen: "Eine wiederholte Anwendung von PiDaNa 1,5 mg innerhalb eines Menstruationszyklus wird nicht empfohlen", s. hier https://www.diagnosia.com/de/medikament/pidana-15-mg-tablette

Außerdem hat die EllaOne Wechselwirkungen mit  der PiDaNa.

ellaOne darf nicht zusammen mit Notfall-Empfängnisverhütungsmitteln angewendet werden, die

Levonorgestrel enthalten (steht in der PB der EllaOne,die ich dir schon verlinkt habe.

Mädchen, du spielt massiv mit deiner Gesundheit!

Antwort
von FuHuFu, 25

Lies doch einfach mal die Beipackzettel der Pille. Dort steht immer drin, dass dringend davon abgeraten wird, die Pille Danach mehr als einmal pro Zyklus zu nehmen, weil sie den Hormonhaushalt komplett durcheinanderbringt. . Falls Du Dich entgehen dieser Empfehlung verhältst, darfst Du aber auf gar keinen Fall, die beiden Präparate EllaOne und PiDaNa kombinieren, da sich die empfängnisverhütenden Wirkungen ber beiden Präparate sich sonst gegenseitig aufheben.

Ich würde Dir dringend davon abraten, eine weitere Pille Danach zu nehmen, sondern Dir innerhalb von 5 Tagen die Kupferkette danach einsetzen zu lassen. siehe: http://www.verhueten-gynefix.de/fuer-wen/als-notfallverhuetung.

Du solltest so schnell wie möglich einen Frauenarzt aufsuchen, und mit ihm besprechen, was zu tun ist. Der wird sowieso die Hände über dem Kopf zusammenschlagen, wenn er hört, dass Du in der letzten Woche dreimal die Pille Danach genommen hast und es jetzt ein viertes mal tun willst. 

Die Kupferkette ist dann auch ein langfristiges Verhütungsmittel. Einmal einsetzen, dann bist Du 5 Jahre lang geschützt. Einmal im Jahr vom Arzt kontrollieren lassen, und das war es dann. 

Und mit den Kondomen müsst Ihr irgendwas falsch machen. ( Verfallsdatum abgelaufen ? Falsch gelagert, zu warm ?, falsche Kondomgrölsse ? falsches Gleitmittel ? ) Normalerweise schafft man es nicht ein richtig übergezogenes Kondom beim Verkehr zu reissen zu bringen.

Antwort
von putzfee1, 61

Die Pille danach ist kein Verhütungsmittel, sondern ein Notfallmedikament! Ich kann mir nicht vorstellen, dass es gut für deinen Körper ist, sie so oft hintereinander zu nehmen. Hast du dir überhaupt ein einziges Mal die Packungsbeilage der Pille danach durchgelesen? Und welcher verantwortungslose Apotheker hat dir die so oft hintereinander verkauft? Den sollte man verklagen, das grenzt schon an Körperverletzung!

Geh bitte zum Frauenarzt und lass dich über eine sichere Verhütung beraten... und wende sie bitte dann auch an! Und hab bis dahin bitte bitte keinen Sex mehr!

Kondome reißen übrigens nicht, wenn sie korrekt verwendet werden.

vielleicht sind wir auch einfach zu dumm

Nicht nur vielleicht....

Bitte gib deinem Freund diesen Link zu lesen: https://www.gib-aids-keine-chance.de/wissen/safer_sex/anwenden.php Und dann soll er das gefälligst üben! Und dann benutzt ihr die Kondome bitte noch zusätzlich zu deiner eigenen Verhütung, damit du möglichst nie wieder die Pille danach nehmen musst!

Antwort
von WorldHistory99, 62

Dein Freund sollte sich die Anleitung durchlesen. Sowas wie das Reißen passiert oft wenn man das Ende nicht zusammendrückt damit die Luft rausgeht.

Kommentar von SCHNJ ,

ja das hilft uns leider im moment nicht viel weiter ich möchte nur wissen ob ich sie nochmal also zum 5 mal nehmen kann oder nicht? :D

trotzdem danke 

Kommentar von Pangaea ,

Nein, kannst du nicht. Du hättest sie schon beim 2., 3. und 4. Mal nicht bekommen dürfen.

Geh sofort morgen zur Frauenärztin, du darfst nicht bis zum 12.12. warten.

Antwort
von Mirarmor, 95

Äh, klingt nicht so gesund. Kannst du nicht einen Frauenarzt kontaktieren oder den ärztlichen Bereitschaftsdienst anrufen?

Was ihr mit den Kondomen macht ist ja schon lustig. Ihr solltet mal die Marke wechseln oder aufs Verfalldatum achten. Und nicht immer das Schweizer Offiziersmesser mit ins Bett nehmen. ;-p

Kommentar von SCHNJ ,

hast ja recht :D

Antwort
von 123Paluna, 77

Warum versuchst Du es nicht mit der "normalen" Pille oder etwas anderem zur Verhütung?

Kommentar von SCHNJ ,

okay ich habe jetzt beim notfalldienst für gynäkologie angerufen ich fahre jetzt zum frauenarzt 

trotzdem danke an alle obwohl ich vermutlich viel mist da fabriziert habe

Antwort
von ColadaPavli, 58

Wie wärs mit der einfachen Pille. Dann hättet ihr das Problem nicht und da du 16 bist wirst die Pille sogar umsonst kriegen

Kommentar von SCHNJ ,

ja habe am 12.12 ein termin. das tut aber grad nichts zur sache.. kann ich die pille danach zum 5 mal nehmen? wirkt sie überhaupt noch?

Kommentar von ColadaPavli ,

Ja wenn sie beim 1ten mal wirkt warum sollte sie auch beim 5ten mal nicht wirken. Also alles ok

Kommentar von SCHNJ ,

okay danke danke für die schnelle hilfe :D

Kommentar von SCHNJ ,

glaubst du auch das sie zum 4 mal innerhalb 5 tagen hilft?

Kommentar von Pangaea ,

Weil der Hersteller ausdrücklich sagt, man soll sie nicht öfter als einmal im Zyklus nehmen!!

Kommentar von ColadaPavli ,

kein Problem 🙂

Kommentar von ColadaPavli ,

Das ist natürlich verschieden. Kommt drauf an welche pillen wie wirkt. Das müsstest du mal rausfinde. Auf der Verpackung oder du fragst den Arzt

Antwort
von tuedelbuex, 75

Die "Pille danach" wird doch mit Sicherheit von einem Arzt verschrieben und kann nicht "frei" gekauft werden? Was sagt denn Dein Arzt dazu? 

Kommentar von SCHNJ ,

ne kannst ohne rezept holen

Kommentar von Pangaea ,

Die "Pille danach" wurde vor fast zwei Jahren aus der Rezeptpflicht genommen. Schlechte Idee, wie man hier sieht.

Kommentar von putzfee1 ,

Ganz genau, sehr schlechte Idee. Genau so was wie das hier habe ich damals schon kommen sehen.... das sollte ganz schnell wieder rückgängig gemacht werden!

Kommentar von tuedelbuex ,

Ich bin einigermaßen schockiert, dass solch ein Medikament überhaupt ohne Rezeptpflicht ausgegeben wird. Das es so ist, war mir jetzt (zugegeben) neu...

Kommentar von Pangaea ,

Die Idee dahinter war, die Hürden für eine Notfallverhütung zu senken, zum Beispiel am Wochenende.

Man hat aber nicht mit gleichgültigen oder inkompetenten Apothekern gerechnet, die nicht die richtigen Fragen stellen, und mit Frauen, die die Packungsbeilagen komplett ignorieren und das Zeug schlucken wie Smarties.

Kommentar von tuedelbuex ,

O.K.! Danke! 

Kommentar von FuHuFu ,

Die Befreiung von der Rezeptpflicht hat den Grund, dass die Pille Danach so rasch wie möglich nach dem ungeschützten Verkehr eingenommen werden muss. Denn je mehr Zeit zwischen dem Eisprung und der Pille Danach Einnahme vergeht, umso grösser ist die Wahrscheinlichkeit, dass zwischenzeitlich ein Eisprung stattfindet. Und wenn ein Eisprung stattgefunden hat, ihat die Pille Danach keine Wirkung mehr. Deshalb wurde die Pille Danach von der Rezeptpflicht ausgenommen. Denn müsste erst ein Termin beim Frauenarzt gemacht werden und ein Rezept besorgt werden, vergeht zuviel Zeit und die Chancen eine Schwangerschaft zu verhindern würden reduziert.

Kommentar von tuedelbuex ,

Danke!

Kommentar von Pangaea ,

@FuHuFu: Ja natürlich. Das ist das, was ich verkürzt mit "die Hürden senken" gemeint habe.

Aber in der Praxis kommen dann solche Sachen heraus wie hier, oder Mädchen, die die normale Pille gar nicht vergessen haben und wegen eines Kondomunfalls in die Apotheke rennen - wo ihnen der Apotheker dann die "Pille danach" verkauft, die erstens völlig unnötig ist und ihnen zweitens den Schutz der normalen Pille  kaputtmacht.

Nur weil der Apotheker beim Stichwort "Kondomunfall" nicht gefragt hat "Nimmst du die Pille?"

Das Mädchen ist in dieser Situatiion vielleicht zu aufgeregt, oder sie nimmt die Pille gegen Regelschmerzen und denkt gar nicht daran, dass die auch verhütet.

Kommentar von tuedelbuex ,

Das Mädchen ist in dieser Situatiion vielleicht zu aufgeregt, oder sie nimmt die Pille gegen Regelschmerzen und denkt gar nicht daran, dass die auch verhütet.

...wie sich hier durch zuviele diesbezüglicher Fragen auch klar herauskristallisiert: Die Mädchen nehmen häufig die Pille, vertrauen ihr aber nicht. Kondom gerissen heißt dann sofort Schwangerschaft........wobei die Pille recht zuverlässig davor (aber nicht vor sexuell übertragbaren Krankheiten) schützt..... und eine Schwangerschaft ja nicht die zwingende Folge ungeschützten Verkehrs ist, sondern einfach nur möglich wird.

Antwort
von Serayasha, 64

Ich habe mal gehört die Pille danach sei wie eine Chemotherapie für Krebskranke, wenn du sie bisher so gut vertragen hast, hast du echt Glück, aber such lieber mal den Frauenarzt auf für die richtige Pille und lass dich da beraten ;)

Kommentar von SCHNJ ,

also glaubst du ich kann sie zum 5 mal nehmen und sie wirkt noch?

Kommentar von Serayasha ,

Ich denke schon, aber versuch es mal mit einem Schwangerschaftstest zur Sicherheit und geh zur Frauenärztin, man ! xD aber gut du hast ja nen termin schon ^^

Antwort
von ChrisdasSchwein, 8

Wie schafft man es 3 mal das Kondom zum reißen zu bringen? Wo kauft ihr die denn? Auf der Straße?

Kommentar von SCHNJ ,

ne online ist auch bekannte marke und passende grösse

Antwort
von InfoCentraleIC, 40

Wir sind keine Ärzte!!! Gehe zum Frauenarzt!!!

Kommentar von Pangaea ,

Wir sind keine Ärzte

Wer sagt das? Hier sind mehrere Ärzte unterwegs.

Kommentar von SCHNJ ,

Sorry das hilft mir aber gerade auch nicht weiter und bevor ich zum arzt gehe dachte ich ich frage hier mal liebe menschen und bitte sie um Rat. 

Gehe jetzt zum notfall frauenarzt. 

Hast vielleicht recht bzw richtig recht aber mehr empathie :o

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten