Pille danach bei der Apotheke?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo nove136,

"Einfach" in die Apotheke gehen und wegen einer Verhütungspanne nach der Pille Danach fragen. Wenn du vorher sagst, dass es dir nicht leicht fällt darüber zu sprechen ist es sicherlich einfacher.

Die Apotheke wird dir Fragen (wie bei anderen Arzneimitteln auch) stellen, wie z.B. „Wie lange ist dies her“ oder „nehmen Sie andere Medikamente“. Je nach Apotheke wird dies auf einem Beratungsbogen dokumentiert.

Die Apotheke hat eine „Beratungsecke“. Wenn also viel los sein sollte, werdet ihr sicher zur Beratungsecke gehen (also nicht am Tresen sein, wo jeder mithören kann).

Wichtig ist, dass du dich kümmerst. Mache dir keine Sorgen wegen der Apotheke, das klappt sicher gut.

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja aber das lässt sich halt nicht vermeiden. Du fragst nach der Pille danach und bevor man sie dir aushändigt musst du noch einen Fragebogen ausfüllen :( Wann der Geschlechtsverkehr war, warum du sie jetzt brauchst, wann die letzte regelblutung war usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung