Frage von Chrizzle93, 18

Pille danach, ab wann ist sie sicher?

Hallo zusammen Ich wende mich an euch weil ich nichtmehr weiter weis bzw nichts finde dazu. Also folgende Situation: Meine Freundin hatte die Pille vergessen. Danach hat sie sich die Pille danach geholt und die restlichen 7-8 Pille aus der Packung weiter genommen wie es ihr empfohlen wurde. Nun hat sie ihre 7 Tägige Pillenpause gemacht und fängt mit der neuen Packung an. Ihre Tage hat sie ganz normal bekommen. Meine Frage ist, ist es nun wieder sicher? Also reicht die Pille als Verhütungsmittel nun wieder aus oder ist es besser noch zusätzlich mit einem Kondom zu verhüten? Ohne Kondom wäre uns beiden natürlich lieber aber wir sind uns da nicht sicher. Ich hoffe ihr könnt mir helfen Danke schonmal

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 12

Die Pille Danach war vollkommen unnötig. Bei einem Einnahmefehler liest man die Packungsbeilage, wenn man schon nicht in der Lage ist, das vor der Einnahme zu tun. Die erste Woche nach der Pause muss zusätzlich verhütet werden oder sie lässt die Pause weg, dann muss nur eine Woche nach Einnahme der PD zusätzlich verhütet werden. Und nicht den Schwangerschaftstest nach 19 Tagen vergessen.

Antwort
von masteryi2, 17

Hallo, also wenn sie danach noch 7-8 Tage die Pille weitergenommen hat und dann auch noch Pillenpause hatte,wo alles gut lief, dann ist jetzt wieder alles in Ordnung


Kritischer ist es eher wenn sie zB die Pille danach nimmt und ein Tag später schon Pillenpause eigentlich sein sollte

Dann kann man nämlich seine Periode haben,obwohl die Pille danach nicht perfekt gewirkt hat oder andersrum- Keine Periode aber Pille danach hat gewirkt

Aber in der Regel einfach Pille danach sofort einnehmen und der Tag kann von da an normal weitergehen :p


Expertenantwort
von Anuket, Community-Experte für Pille, 10

Die Pille danach war in ihrem Fall komplett unnötig. Deine Freundin sollte sich mal dringend ihren Beipackzettel durchlesen, dann hätte sie sowas auch gewusst. Die Pille danach setzt im Übrigen die Wirkung der Pille außer Kraft. Sie ist erst wieder nach sieben korrekt eingenommenen Pillen nach der Pillenpause geschützt. Es ist außerdem ganz wichtig, dass sie 19 Tage nach Einnahme der Pille danach einen Schwangerschaftstest macht.

LG Anuket

Antwort
von Gartenzwerg94, 10

Wenn man die Pille nimmt, hat man keine Periode, sondern eine Entzugsblutung! Die kann auch bei Schwangerschaft auftreten.

Am sichersten ist es, wenn sie in 1-2 Wochen einen Test macht.

Es ist aber unwahrscheinlich, dass etwas passiert ist.

Antwort
von KasuAstover, 18

nach der Periode ist alles wieder safe ^^

Antwort
von Verhueter, 2

Der Vergesser war also in Woche zwei? Dann war die Pille danach vollkommen umsonst. Wo habt ihr die bekommen? Im Supermarkt?

Traurig, traurig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community