Frage von Lara15447, 81

Pille danach 2 mal Periode trotzdem schwanger?

Hallo, ich hatte ungeschützten Verkehr habe mir die Pille danach verschreiben lassen da ich in meiner fruchtbaren Zeit war danach hatte ich auch normal meine periode 4 Tage lang und Stärke auch normal nur etwas früher bekommen nun wollte ich etwas Gewissheit haben und hab mir einen schwangerschaftstest gekauft und mit'm mittagsurin gemacht (müsste da in der 5 Woche sein falls schwanger) der negativ ausgefallen ist und jetzt vor kurzem war ich beim Arzt da mein Bauch Probleme macht der entdeckte eine Zyste und meinte eine Schwangerschaft sei auszuschließen da ich mehrmals nachgefragt habe habe meine Periode bekommen auch zum 2 mal 9 Wochen sind vergangen nachdem GV nur ich habe große Angst schwanger zu sein man bekommt ja vieles mit was denkt ihr eher unwahrscheinlich oder wahrscheinlich doch ?

Antwort
von Wuestenamazone, 20

Sehr unwahrscheinlich. 1. Pille danach, 2. zweimal Blutungen, 3. Test negativ, 4. Frauenarzt bestätigt nicht schwanger. Also das ist mehr als deutlich

Antwort
von GiannaS, 27

Werde erst mal erwachsen!

Kommentar von Lara15447 ,

Bin 24 also bitte 

Kommentar von GiannaS ,

Dann müsstest Du es ja eigentlich besser wissen!

Kommentar von Lara15447 ,

Ja trotz allem ist man sich noch etwas unsicher und ich studiere da wäre jetzt ein Kind glaub unangebr

Kommentar von GiannaS ,

Du warst doch beim Arzt, oder?

Kommentar von Lara15447 ,

Ja habe eine Zyste und eine Schwangerschaft wäre auszuschließen aber hab schon Öfters mit bekommen dss es auch anders sein könnte 

Antwort
von AnnikaR1, 38

unwerscheinlich

Kommentar von AnnikaR1 ,

unwahrscheinlich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten