Frage von celmina, 204

Pille bekommen ohne Tage zu haben?

Hallo ich bin 12 Jahre alt und bin mit meinem Freund (13) bald 5 Monate zusammen. Wir beide sind sehr frühfreif und wollen bald miteinander schlafen. Mein Freund und ich haben schon darüber gesprochen das wir ein Kondom und die Pille benützen wollen, doch das Problem ist das ich meine Tage noch nicht habe und somit auch bei keinem Frauenarzt bin. Könnt ihr mir vielleicht helfen wie ich die Pille bekommen kann ohne zum Frauenarzt zu gehen ? Bitte keine bösen Haterkommentare Vielen Dank im Vorraus für alle Antworten ♥:)

Antwort
von Baumschmuser1, 83

Die Pille bekommst du nur vom Frauenarzt verschrieben. Mal ganz davon ab dass wahrscheinlich keiner einer 12jährigen ohne Regelblutung sowas verschreibt muss in dem Alter auch ein Erziehungsberechtigter der Sache zustimmen wenn ich mich recht entsinne. Ich hätte mich mit 12 nicht getraut meine Mutter deswegen zu fragen aber Zeiten ändern sich ja^^

Antwort
von lara10000, 125

Ich meine es wirklich nicht böse, war auch sehr frühreif aber mit 12 Jahren hätte ich niemals an Sex gedacht. Wenn ihr doch so reif seid könnt ihr doch noch 2 Jahre warten :). Dann kannst du dir auch sicher sein, dass er der richtige ist. Ihr seid zu jung dafür wirklich, ohne euch zu nahe treten zu wollen, wenn du jetzt schon damit anfängst, wo soll das enden.

Kommentar von Kathyli88 ,

Das endet bei einer chantal oder einem kevin ;) von einer celima 

Antwort
von Sandro720, 77

Die Pille kann nur von einem Artzt verschrieben werden, anders bekommt man die nicht. Also ich verstehe zwar alle die jetzt sagen, dass sie dein alter für zu niedrig halten, aber ich finde man sollte es tun wenn man bereit dazu ist und nicht wenn es dir jemand vorschreibt. Aber natürlich müsst ihr auch bedenken, dass es gesetzlich nicht erlaubt ist. Wenn ihr es jetzt schon wollt gibt es wohl kaum eine andere Möglichkeit als das Kondom :-)

Antwort
von konstanze85, 82

Ein verantwortungsbewusster arzt wird einem 12 jährigen kind dass noch keine regelblutung hat keine pille verschreiben und ohne rezept bekommst du sie nicht.

Antwort
von Hazelnut119, 108

die pille ist verschreibungspflichtig die bekommst du nur vom arzt...da kannste ja auch einfach mal zu einem gespräch hin gehen...das ist auch in deinem alter möglich und bedeutet nicht gleich das du auf den stuhl musst wenn dir das unangenehm ist :)

Expertenantwort
von Anuket, Community-Experte für Pille, 20

Frühreif hin oder her. Sex mit 12/13 ist zu früh und die Pille wirst du auch nicht verschrieben bekommen. Diese wird normalerweise erst ab 14 Jahren verschrieben und anders bekommst du sie nicht. Ihr solltet euch damit noch viel Zeit lassen...

LG Anuket

Antwort
von Kathyli88, 89

Die gibt es nir beim frauenarzt, darum kommt niemand herum :)

Ich finde es zu früh, da du noch gar nicht geschlechtsreif bist, aber da du sowieso nicht darauf hören wirst noch etwas abzuwarten und ich nicht deine mutter bin, viel spaß

Antwort
von annawillswissn, 117

Wenn du deine Tage noch nicht hast, ist dein Körper noch nicht reif genug für Geschlechtsverkehr. Kein Frauenarzt wird dich ernst nehmen, wenn du mit deinen 12 Jahren die Pille auf Grund von Geschlechtsverkehr verschrieben haben möchtest. Überstürz nichts. 

Antwort
von TrudiMeier, 97

Du bekommst die Pille mit 12 Jahren nicht, auch nicht wenn du deine Tage hättest. Die bekommst du eh nur über den Frauenarzt und der wird dir keine verschreiben.

Antwort
von xLeylaxNeedxYou, 94

das soll jz keine hater kommentar sein aber du bist 12 ! ich auch kümer dich um deine schule und nicht zum schlafen !

Antwort
von shaniqua111, 78

Ihr dürft gesetzlich noch garkeinen Sex haben...das schonmal als erstes. Ihr seid noch viel zu jung auch wenn du euch als "frühreif" bezeichnest. Also für mich persönlich würde das vorallem als Elternteil, wenn ich das erfahren würde eine Toleranzgrenze überschreiten...

Kommentar von roboboy ,

Ihr dürft gesetzlich noch garkeinen Sex haben.

Ja und... sie sind 12 und 13, damit nicht strafbar, und können tun und lassen was sie wollen...

Kommentar von shaniqua111 ,

Es ist trotzdem verboten. Ich weiss nicht warum man Kinder zu etwas verbotenem motivieren sollte und tun und lassen was sie wollen,können sie noch lange nicht.

Kommentar von roboboy ,

Sicher, manche Regeln sind sinnvoll. Man soll niemanden Umbringen. Aber es hat niemanden etwas anzugehen, auch nicht den Staat, wann ich mit wem wo in die Kiste steige. Solange alles einvernehmlich verläuft. Hier gilt ganz klar: Wo kein Kläger, da kein Richter. Aufpassen sollte man lediglich wenn Partner A älter als 14 ist, Partner B jünger als 14. Und natürlich wenn man älter ist als 21 sollte man von allem unter 16 die Finger weglassen. Alles andere ist wirklich egal. Wenn der Sex einvernehmlich verläuft, sollen sie es doch tun. Was soll den großartiges passieren? 

LG

Kommentar von shaniqua111 ,

Es ändert doch aber nichts daran, dass es verboten ist. Da kann ja jeder seine Meinung zu haben, aber das ist nunmal ein Fakt.

Kommentar von roboboy ,

Ja, es ist verboten. Interessiert es? Nein, denn die beiden Fallen nicht in den Geltungsbereich des Gesetzes, nämlich 14+... Den erst dann kann einer von beiden Verklagt werden.

LG

Kommentar von shaniqua111 ,

Wenn man den moralischen Aspekt an der Sache ignoriert geht dann ja alles klar. 😂😂😂

Kommentar von roboboy ,

Welchen Moralischen Aspekt? Wie gesagt, es kann jeder mit jedem schlafen, wann, wo und wie er will. allmählich glaube ich, dass hier alle nur total entsetzt tun, nur weil sie mit 12 noch niemanden zum Spaß haben gehabt haben^^ 

LG

BTW: Kondom reicht, wenn du noch nicht mal die Regel hast, sollte es hier keine bösen Überraschungen nach 9 Monaten geben^^

Kommentar von shaniqua111 ,

...ja und weisst du auch warum? Weil 12-Jährige Kinder keinen Sex haben sollten. Das Mädchen ist noch nicht mal geschlechtsreif. Da kann ja auch ne 8-Jährige ankommen und sagen sie will jetzt Sex haben. Es hat schon Gründe warum dieses Gesetz existiert.

Kommentar von roboboy ,

Und warum sollen sie nicht? Wenn sie wollen, lass sie doch.... Verstehe eigentlich nicht, warum hier etliche Fremde wissen, was für die beiden am besten ist.... Selbst weiß man immer noch am besten, was für einen gut ist...

Kommentar von shaniqua111 ,

Aber nicht in dem Alter.

Kommentar von roboboy ,

Achso... Alle unter 14 können nicht für sich selbst entscheiden, und mit 14 dann puff, auf einmal kann man es, nur weil es das Gesetz sagt. Schon mal aufgefallen, was die Fragestellung war?

Wie kommt sie an die Pille, nicht, ob du das für Moralisch verwerfich hältst...

LG

Kommentar von shaniqua111 ,

Das war überhaupt nicht mein Wortlaut, du verdrehst mir die Wörter im Munde.^^ Wenn dich meine Antwort darauf stört, dann geh doch nicht drauf ein, beantworte ihr ihre Frage und gut ist. Worüber disskutieren wir dann hier?^^

Kommentar von roboboy ,

Nunja, weil ich allergisch auf solche Leute reagiere, die meinen, sie wüssten aus großer Entfernung, ohne eine Person zu kennen, was gut für diese ist. Nach 5 Monaten, warum nicht? Du wirst ja nach 5 Monaten auch mal zur Sache kommen, oder^^

Also lass sie doch machen. Außerdem du antwortest auf die Frage, beantwortest sie aber nicht...

LG

Antwort
von Krabapell, 77

Mit 13 ist bisschen früh für Sex...

Kommentar von Krabapell ,

bzw. 12

Kommentar von xLeylaxNeedxYou ,

Bisschen früh ich bitte dich sehr zu früh ich bin selber 12 und bin nicht mal einem junge nahe was besser so ist !

Kommentar von Krabapell ,

Mein bisschen früh war sarkastisch gemeint, aber das kennst du wohl nicht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community