Frage von Sianer, 45

Pille beim runterschlucken nicht gemerkt kann das sein?

Ich habe vor einer Stumde meine Pille genommen genau auf die Minute wie immer, sie lies sich schwer ausdrücken umd ist auf der Glasplatte meines Glastisches gelandet.. Ich hab sie auf genommen und geschluckt und mit Wasser nachgespült, ich hab sie aber weder geschmeckt noch gemerkt, außerdem kam Sie mir kleiner vor, kann auch nur Spinmerei sein. Es war die 7. Pille. Nehme die Maxim. Kann es Seil das man die Pile schluckt und nichts merkt? Sie schmeckt normal süßlich hatte vorher Schokolade gegessen. Ich hab auch direkt nachgesehen ob sie nicht doch runtergefallen ist oder noch was in dem Balister drin steckt, sie war aber komplett rausgedrückt. Sollte ich vielleicht doch eine Nachnehmen oder ist das quatsch? Danke für eure Hilfe.

Antwort
von NormalesMaedche, 18

Ich merke nie was davon

Kommentar von NormalesMaedche ,

und ich trinke Nichmal Wasser drauf. sammele nur bissel spucke

Kommentar von Sianer ,

Danke das beruhigt mich sehr.

Antwort
von xBorderlandsx, 24

Naja wenn du sie in den Mund hast wird sie schon da sein wo sie hingehört ....

Antwort
von EmoCandy, 19

Dass heißt jetzt du denkst, erst wenn du die Pille schmeckst, dann wirkt sie?

Kommentar von Sianer ,

Natürlich nicht. Ich hab nur schonmal einfach Leiche Panik, könnte auch daran liege das ich diese Pille noch nicht so lange nehme.

Antwort
von Kandahar, 22

Warum komme ich mir gerade verarscht vor?

Kommentar von Sianer ,

Das ist keine verarsche ich hab einfach nur Panik, weil ich nur mit Pille verhüte und nicht schwanger werden möchte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community