Pille ausgekotzt, Schwanger?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn ihr Pech habt, nicht. Warum hat sie keine nachgenommen ? Und warum habt ihr dann nicht wenigstens Kondome benutzt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Surumee
22.08.2016, 17:03

Beides sehr gute Fragen..vor allem, weil sie sich der Problematik ja offenbar bewusst sind :).

3

Das kommt auf die Einnahmewoche an. Was bei einem Fehler zu tun und zu beachten ist steht in den Packungsbeilagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asking97
22.08.2016, 17:09

Ich glaube die 2. Woche

0
Kommentar von Jeally
22.08.2016, 19:51

Ein einmaliger Fehler in Woche 2 nicht nicht schlimm sofern die 7 Pillen zuvor und danach korrekt genommen wurden

1

Wenn es in der ersten Einnahmewoche war, könntest du Papa werden.

In der zweiten Einnahmewoche ist ein Fehler nicht ganz so schlimm, und in der dritten kann man den Fehler dadurch korrigieren, dass man die Pille durchnimmt.

Ich frage mich nur wirklich, wirklich, wieso sie nicht gemäß Packungsbeilage eine Pille nachgenommen hat, statt dich eine Woche später hier fragen zu lassen, und warum ihr trotz des Fehlers nicht auf den Gedanken gekommen seid, ein Kondom zu benutzen.

Kann es eventuell sein, dass du ein kleiner Troll bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo asking97

4 Stunden nach Einnahme der Pille sind die Wirkstoffe in den Organismus übergegangen und man ist weiterhin geschützt. Wenn man innerhalb dieser 4 Stunden erbricht muss man eine Pille nachnehmen um den Schutz nicht zu verlieren. Warum wird eigentlich keine Pille nachgenommen wenn man das weiß?

Wenn man dadurch den Schutz verloren hat dann kommt es darauf an in welcher Woche der Fehler passiert:

In der ersten Woche die nächsten 7 Tage zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den vorangegangenen 7 Tagen besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

In der zweiten Woche: Wenn die vorangegangenen 7 Tage die Pille regelmäßig genommen wurde ist der Schutz weiterhin vorhanden

In der dritten Woche entweder weiternehmen und ohne Pause mit dem nächsten Blister beginnen oder sofort 7 Tage (nie länger) Pause einlegen ( der Tag der nicht nachgenommenen Pille muss dann als erster Pausentag gezählt werden) und dann mit dem nächsten Blister beginnen. In beiden Fällen bleibt der Schutz erhalten.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Chance das sie nicht richtig wirkt ist groß...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?