Pille, Antibiotika, Schwanger, was nun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was in den Packungsbeilagen steht stimmt. Sprich der Sex war ungeschützt und du kannst schwanger werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina3hihi
26.05.2016, 23:00

Meine Ärtzin miente die müssen das dazu schrieben um sich abzusichern. Und sie meinte das es bei diesem Antibiotika nur der fall wäre wenn ich durschfall gehabt hätte

0
Kommentar von Jeally
26.05.2016, 23:05

Dann ruf deine Ärztin an und frag nach. Die Packungsbeilagen enthalten aber garantierte Angaben der Hersteller. Wenn dort also was von Wechselwirkungen steht, dann sollte man auch zusätzlich verhüten. Wie dein Körper mit den Wechselwirkungen umgeht kann natürlich keiner sagen, aber warum sollte man ein Risiko eingehen, wenn man auch einfach ein paar Tage zusätzlich verhüten kann?

0

Das ist das erste mal dass ich höre, dass eine pille ein antibiotikum verpacken würde. Es gilt allgemein, antibiotikum + pille klappt nicht! Als meine freundin antibiotika nehmen musste, hat die ärztin gesagt, dass man zusätzlich verhüten müsste.. Wie lange hast du die pille schon genommen? Ab einer bestimmten zeit wird es sowieso schwerer schwaner zu werden, da die pille es halt dauerhaft erschwärt. Das heißt selbst wenn du die pille abgesetzt hast und schwanger werden willst, kann es extrem schwer werden das zu schaffen.. aber meistens ist das so, dass die leute die ein kind haben wollen, ewig brauchen und die leute die auf keinen fall eins wollen, sofort schwanger werden ^^

Also, du könntest schwanger sein.. die möglichkeit besteht.. es ist zwar eher unwahrscheinlich, aber möglich. Evtl solltest du deine ärztin wechseln.. das ist einfachstes 1mal1 .. sonst würds auch nicht in dem beipackzettel stehn..

viel glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du deiner Ärztin nicht glaubst -ich nehme an, es ist eine Gynäkologin -  kannst Du eine zuverlässige Antwort nur von einer anderen Ärztin bekommen. Hier hat sich noch niemand als solche ausgewiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein und ich frage mich, warum du nicht einfach ein Kondom benutzt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabrina3hihi
26.05.2016, 22:55

weil meine Ärtztin meinte es hebt die Pille nicht auf aber im Antibiotika was andere steht und ich das erst eben bemerkt habe.

0

Ja, kann durchaus möglich sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?