Frage von 1234giiirl, 31

Pille am letzten Tag der Periode nicht genommen ?

Hallo zusammen, Ich hab ein kleines Problem, und zwar hätte ich heute 14.01 wieder mit der Pille anfangen sollen. Allerdings habe ich vergessen ein neues Rezept zu holen. Meine Frage ist jetzt, kann ich die Pille problemlos am nächsten Tag, also morgen 15.01 nehmen? Oder muss ich die Pille danach nehmen? Schon mal danke für die Antworten

Antwort
von Muckula, 13

Wie die anderen schon schrieben: Nein, du kannst sie nicht problemlos erst morgen nehmen, es sei denn natürlich du verhütest andersweitig und vor allem hast schon verhütet. Die Pause darf nicht länger als 7 Tage dauern, in der 1. Woche ist ein Vergessen der Pille am gefährlichsten für den Schutz. Bitte lies sowas auf jeden Fall immer in der Packungsanleitung nach, denn die ist wie bei allen Medikamenten die beste Anlaufstelle. Jede Pille kann ein wenig anders wirken und nur die Packungsbeilage stimmt genau für dein Präparat.

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 14

Ein Fehler in Woche 1 führt zu Schutzverlust (auch rückwirkend für die Pause). Wenn du also Sex ohne weitere Verhütungsmittel hattest, dann solltest du dir die Pille danach holen. Ansonsten nimmst du die Pille einfach morgen und verhütest zusätzlich bis zu 7 Pillen hintereinander korrekt genommen hast. Eine Periode hast du übrigens unter Pilleneinnahme nicht. In der Pause bekommst du lediglich eine künstliche Blutung (Hormonentzugsblutung), die auch nichts über eine Schwangerschaft aussagt

Antwort
von LonelyBrain, 5

Pille am letzten Tag der Periode nicht genommen ?

Wenn du in die Pillenpause gehst hast du keine Periode. Du bekommst
eine künstlich erzeugte Blutung. Diese nennt man Abbruchblutung bzw.
Hormonentzugsblutung.

Diese Blutung sagt nichts über eine bestehende oder nicht bestehende
Schwangerschaft aus. Sie kann also trotz Schwangerschaft einsetzen oder
ausbleiben obwohl du nicht schwanger bist.

Meine Frage ist jetzt, kann ich die Pille problemlos am nächsten Tag, also morgen 15.01 nehmen?

Nein auf keinen Fall! Die Pillenpause darf NIE ich wiederhole: nie(!) verlängert werden!

Sie beträgt höchstens 7 Tage - verkürzen ist möglich - aber verlängern nicht.

Desweiteren kannst du (bei einer Einphasenpille, mit vorheriger Absprache mit dem Frauenarzt) die Pillenpause auch weglassen und die Pille durchnehmen. Das ist wesentlich gesünder, schonender und stressloser für dich und deinen Körper.

Oder muss ich die Pille danach nehmen?

Frage das bitte deinen Frauenarzt - diesen kannst du auch anrufen.

Heute ist ja leider schon der 15te.. Sei dir also gewiss: wenn du die Pause um 1 Tag verlängert hast bedeutet das:

dein Schutz ist weg - auch rückwirkend!

Antwort
von Fortuna1234, 12

Wenn du Sex hattest oder haben wirst (ohne Kondom), dann könntest du schwanger werden. (siehe auch Packungsbeilage)

hattest du keinen Sex und hast auch keinen Sex die nächsten 8 Tage, kannst du sie auch morgen nehmen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten