Pille am 5 Tag vergessen, könnte eine Schwangerschaft bestehen ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Fehler in der ersten Woche führt zu Schutzverlust, auch rückwirkend für die Pause. Das steht übrigens auch in den Packungsbeilagen, die du vielleicht nochmal lesen solltest. Der Sex war also ungeschützt und sofern du nicht schwanger werden willst, solltest du dir die Pille danach holen. Die EllaOne kann man bis 5 Tage nach dem ungeschützt Sex nehmen, trotzdem gilt je früher desto besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hah, etwas was ich als Mann auch weiß ;-) Meine Ex-Freundin und ich standen vor fast der selben Situation.

Von einer Zeitbeschreibung her: Grundsätzlich ja, die Gefahr besteht.

Die Pille kann nur bis 12 Stunden nachträglich genommen werden und dann auch nur, wenns nicht die Mini-Pille ist. Sondern die erm... mit 2 Hormonen!?

Da wir mittlerweile Freitag haben ists für die Pille danach auch eher zu spät. Heißt wohl... Daumen drücken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ivxixv

Wenn  man  die  Pille vergisst  und  innerhalb der  empfohlenen  12  Stunden nachnimmt  (vorausgesetzt  es  steht  im Beipackzettel  dass  man eine  vergessene  Pille  innerhalb von  12  Stunden nachnehmen  kann)  dann ist  man  weiterhin geschützt.  Hat  man sie  nicht  innerhalb der  12  Stunden nachgenommen   dann  kommt  es darauf  an  in  welcher  Woche  der Einnahme  man  ist:

In  der  ersten  Einnahmewoche: Die  versäumte  Pille  sofort
 nachnehmen,  auch  wenn man  eventuell  2  Pillen zugleich  nehmen  muss. Dann  wieder  normal  weiternehmen.  Aber die  nächsten  7  Tage  auf  alle Fälle   zusätzlich verhüten.  Auch  bei  GV  in  den  7  Tagen vor  dem  Einnahmefehler besteht  die  Möglichkeit   einer  Schwangerschaft.

Du solltest dir so schnell wie möglich die Pille danach besorgen.

Damit  man  die  Pille nicht  vergisst  kann  man die  Erinnerung  ins  Handy
  speichern. Man  kann  auch die  Packung  neben  die Kaffeemaschine,  neben  die  Kaffeetassen oder neben  die  Zahnbürste legen.

Unsere  Erfahrung  hat  gezeigt dass  es  sicherer ist  die  Pille am  Morgen  zu  nehmen. Man  steht  meistens zur  selben  Zeit auf  und  wenn man  am  Wochenende  einmal später  aufsteht  spielt  der Zeitunterschied   keine  Rolle, wenn  im  Beipackzettel deiner  Pille  steht dass  man  eine
 vergessene  Pille  bis zu  12  Stunden  nachnehmen  kann.  Außerdem
 hat  man  dann den  ganzen  Tag Zeit  um  eine  vergessene Pille  nachzunehmen.  Abends  ist man  eher  unterwegs und  übersieht  dann  die  Zeit. 

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh einfach mal zum frauen artzt ich glaube aber das es eher unwahrscheinlich ist das du schwanger bist da du sie ja dacor regelmäßig ist das wird schon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HobbyTfz
29.01.2016, 09:35

Gerade in der ersten Woche ist ein Einnahmefehler sehr riskant

0

Es waren mehr als 12 Stunden vergangen.

Das heißt du verlierst den Schutz rückwirkend auch für die gesamte Pause und solltest in den nächsten 7 Tagen zusätzlich verhüten.

So oder ähnlich dürfte das auch in der Packungsbeilage stehen.

Eine Schwangerschaft ist zwar trotzdem unwahrscheinlich aber nicht unmöglich.

Wenn du sicher gehen willst, hol dir die Pille Danach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung