Frage von Nayeli98, 12

Pille absetzen, stattdessen Kupferkette?

Hallo ihr Lieben. Ich nehme seit etwa 14 Monaten die Pille. Bin 18 Jahre alt. Habe die Pille bereits drei mal gewechselt, weil ich unter Nebenwirkungen leide.

Zuerst 6 Monate die Levomin 20. Hatte Zwischenblutungen.

Dann wurde eine Stärkere verschrieben. Die Evaluna 30. Die nahm ich sieben Monate. Seitdem kann ich keinen Sex mehr haben. Werde nicht mehr feucht oder weich. Sex ist mit großen Schmerzen verbunden. Auch für meinen Freund.

Nun nehme ich seit zwei Wochen die zoely und bin nicht sehr begeistert. Habe oft kurzzeitige Bauchkrämpfe und ständige Taubheit im Arm. Seit neustem Schwindel. Außerdem Pickel überall. Und zugenommen hab ich auch... Schätze Wassereinlagerungen.

Nun möchte ich eigentlich gar keine Pille mehr nehmen. Ich suche nach einer sicheren Alternative und dann habe ich von der Kupferkette gehört. Sicher ist die wohl auch, kaum Nebenwirkungen etc...

Hat jemand Erfahrung ob die Libido nach absetzen der Pille wieder zurück kam? Ich leide wirklich sehr darunter (meine Beziehung teilweise auch).

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 9

Habe die Pille bereits drei mal gewechselt, weil ich unter Nebenwirkungen leide.

Die Pille ist ein hormongesteuertes Empfängnisverhütungsmittel. Sie greift massiv in deinen Hormonhaushalt ein und beeinflusst dich enorm.

Nebenwirkungen sind hier an der Tagesordnung. Da hilft auch kein Pillenwechsel oder "abwarten".

Nun möchte ich eigentlich gar keine Pille mehr nehmen

Meinen Glückwunsch dazu! Du wirst es sicher nicht bereuen!

Ich selbst habe mich auch bewusst gegen die Pille & danach für die Kupferkette entschieden.

Es gibt genügend hormonfreie Verhütungsmittel die in Frage kommen. Fraglich ist eben was dir zusagt.

Ich wollte mir zu Anfang niemals etwas einsetzen lassen - da hatte ich echt bammel vor. Nun könnte ich nicht glücklicher und zufriedener sein.

NFP, Kondome usw kamen für mich nicht in Frage. Ich wollte spontanen, ungeplanten Sex mit dem Partner einfach nicht missen. Für mich ist beides daher einfach zu umständlich und NFP war für mich einfach zu aufwendig.

Die Kupferkette kann wenn sie einmal eingesetzt wurde einfach vergessen werden. Bei mir ist das jedenfalls so. Zudem ist sie sicherer als die Pille - ich hatte jedenfalls seither keine Angst mehr vor einer ungewollten Schwangerschaft.

Der Preis von 300 € ist wohl das was abschrecken kann - ich habe das aber mal mit meiner Pille verglichen und wenn man dann noch den gesundheitlichen Aspekt dazurechnet fährt man (m.M.n.) einfach besser. Aber das sollte natürlich jeder für sich entscheiden.

Wenn du Fragen dazu hast kannst du sie mir gerne stellen.

Sicher ist die wohl auch

Wie schon gesagt sogar sicherer als die Pille.

Hat jemand Erfahrung ob die Libido nach absetzen der Pille wieder zurück kam?

Viele berichten darüber nur positives. Allerdings kann man nicht von sich auf andere schließen. Aber einen Versuch ist es allemal wert.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community