Frage von susinachbauer, 38

Pille abgesetzt, tage haben verspätung?

hallo!

Ich habe jetzt schon zwei monate mit der pille aufgehört. den ersten monat danach habe ich meine tage 10 tage verspätet bekommen. auch jetzt im zweiten monat bin ich schon 9 tage drüber. ist das normal? langsam mache ich mir sorgen

schwanger kann ich nicht sein da ich mit niemandem geschlafen habe. danke für eure hilfe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von paolita, 7

Egal wie lange oder kurz du die Pille genommen hast: Der Hormonhaushalt kann dadurch durcheinander geraten.

In deinem Fall: Der Zyklus verschiebt sich. Das ist ganz normal und absolut kein Grund zur Sorge. Es kann einige Monate (manchmal bis zu einem Jahr) dauern, bis sich alles wieder einspielt.

Einfach abwarten und dem Körper Zeit geben. Ansonsten kannst du mal einen Zyklustee probieren, die sind ja auf Kräuterbasis, also ganz sanft und regen trotzdem hormonelle Prozesse im Körper an.

Diese Zyklustees sind darauf spezialisiert, deinen Zyklus wieder in geregelte Bahnen zu lenken. Probier´s einfach aus, schaden tun die in keinem Fall. Ich hatte z.B. den Zykluszaubertee, der war super.

Kommentar von paolita ,

Danke fürs Sternchen, hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort
von sozialtusi, 17

Nach Hormonverhütung kann es lange dauern. Ein halbes bis ein ganzes Jahr solltest du dir schon Zeit geben. Je nachdem, wie lange Du die Pille genoimmen hast. Dein Körper kennt ja keinen Zyklus - das muss er erst wieder "lernen".

Kommentar von susinachbauer ,

ich habe sie eben ziemlich kurz genommen - ca 3 monate

Kommentar von sozialtusi ,

Hormone heißt immer: alles kann - nichts muss. Schwankungen von 10 Tagen Plus oder Minus sind generell normal.

Antwort
von GravityZero, 17

Das ist normal. Dein Körper muss sich wieder einpendeln, das kann unter Umständen sehr sehr lange dauern.

Antwort
von Weisefrau, 21

Hallo, es kann Monate dauern bis sich der Zyklus wieder einpendelt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community