Frage von Apokabai, 84

Pille 5 Stunden zu spät genommen zum 2ten mal?

Ich bin am Montag am Abend vor dem Tv eingeschlafen und hab deshalb die Pille nicht gewohnt wie um 12 Uhr nachts genommen sondern um halb 6 am Morgen. In meiner Pillen Beilage steht das man innerhalb von 12 Stunden die Pille nachnehmen kann und der Schutz weiter gegeben ist.

Aber jetzt ist mir gestern Abend das gleiche passiert und hab die Pille um 5 am Morgen genommen.

Aber wirken sie jetzt noch da mir das 2mal passiert ist?

LG Apokabai

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 30

Hallo Apokabai

Du bist weiterhin geschützt, auch wenn das öfter hintereinander passiert.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist am eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfh

Antwort
von Sunnycat, 46

In meiner Pillen Beilage steht das man innerhalb von 12 Stunden die Pille nachnehmen kann und der Schutz weiter gegeben ist.

Das gilt IMMER, auch wenn es an 2 Tagen hintereinander, oder mehrmals im Zyklus passiert.

Antwort
von AnnaLenaMaus98, 43

Hallo,
das ist nicht schlimm das das zwei mal passiert ist, solange du sie immer noch in diesen 12 Stunden genommen hast.
Liebe Grüße
Anna Lena

Kommentar von Apokabai ,

Danke :)

Expertenantwort
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 49
  1. Packung der Pille zur Hand nehmen

  2. Packung öffnen
  3. verstaubten Zettel entnehmen
  4. Zettel entfalten
  5. Zettel lesen
  6. Abschnitt "Wenn Sie die Einnahme der ... vergessen haben" lesen
  7. erlaubte Nachnahmezeit herausfinden

Entweder:

  • 12 Stunden erlaubte Nachnahmezeit -> alles supi
  • 3-4 Stunden Nachnahmezeit -> schlecht

ist letzteres der Fall obige Prozedur wiederholen und bei Punkt 6) nachlesen was in der jeweiligen Einnahmewoche zu tun ist.

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von HobbyTfz ,

 In meiner Pillen Beilage steht das man innerhalb von 12 Stunden die Pille nachnehmen kann und der Schutz weiter gegeben ist.

Sie hat die Beilage gelesen

Kommentar von HelpfulMasked ,

Ja ich weiß - aber verstanden offensichtlich nicht. Daher die komplette Prozedur.

Antwort
von nnblm1, 41

Steht ja da, 12 Stunden.

Stell dir in Zukunft einen Wecker bzw. richte eine Erinnerung am Handy ein. 

Oder ändere die Einnahmezeit, wenn das für dich leichter wäre.

Antwort
von Kathy1601, 21

Ja wirken wenn du nachnehmen kannst aber es sollte nicht zur Regel werden überlege doch ob du deine einnahmezeit verschiebst wenn dubeinschläfst

Antwort
von fridaay, 39

Brauchst dir keine Sorgen machen. Selbst wenn du sie noch später nimmst ist der Schutz nicht sofort auf einmal weg sondern es sinkt kontinuierlich ab. Und wenn in der Packungsbeilage steht dass du sie innerhalb von 12 Stunden nehmen kannst ist das kein Problem.

LG 

Kommentar von ShinyShadow ,

Selbst wenn du sie noch später nimmst ist der Schutz nicht sofort auf einmal weg sondern es sinkt kontinuierlich ab.

Wie meinst du das?! Entweder sie wirkt ganz oder gar nicht... Halbe Eisprünge gibts nicht ;)

Antwort
von Hexe121967, 37

solange du innerhalb der 12h bleibst, ja.  aber eine frage: wie kommt man denn auf die Idee, die pille mitten in der nacht zu nehmen?

Antwort
von ShinyShadow, 33

Jap, wenn du nicht irgend ne ganz spezielle Pille hast, ist alles in Ordnung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community