Pille 3 Tage vergesse , was passiert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bekommst deine Periode jetzt. Mehr kann nicht passieren, fang einfach nach 7 Tagen Pause wieder an, dann hast du sozusagen deine "Pause" gemacht und dann fängst du einfach mit dem neuen Blister an um nicht durcheinander zu kommen, die anderen kannst du ja behalten für einen Notfall. Und da kann rein garnichts passieren. Ich habe früher meine Pille oft vergessen und auch mal 8 oder 9 Tage lang Pause gemacht und dann hab ich einfach einen Monat Pause gemacht und die Pille genommen, als wäre es das erste Mal. Dann war alles wieder geregelt und nichts durcheinander.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde die Pille in diesem Zyklus nicht weiternehmen. Da hauen die Nebenwirkungen mit Migräne und Krämpfen oft rein und den Schutz hast du ja eh nicht mehr. Sonst kann es zu Blutungen und Unwohlsein kommen oder es passiert einfach nichts. Ist von Körper zu Körper unterschiedlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von celaenasardotin
28.03.2016, 11:27

mit dem weiternehmen ist natürlich auch verschieden , aber ich kenne das selbst und viele Freundinnen hatten das auch schon

0

Prinzipiell kannst du davon ausgehen, dass du erst nach der Einnahme von 7 Pillen wieder geschützt bist.

Falls du gerade in der dritten Einnahmewoche sein solltest, dann kannst du problemlos auch gleich in die Pillenpause wechseln und wärest weiterhin geschützt. Nur eben die Pillenpause nicht überziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DrNoDoctor
28.03.2016, 11:29

Wenn man in Zyklusmitte 3 Pillen nicht nimmt, hat man danach nach 7 Tagen Einnahme im selben Zyklus keinen Schutz mehr. Völliger Unsinn.

0

Dass Du keinen Schutz hast weißt Du ja. Ansonsten könntest Du mit Zwischenblutungen rechnen.
Wie weit wärst Du denn gerade mit der Einnahme?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sveaty
28.03.2016, 11:25

Ich nehme sie jetzt ungefähr 10 Tage

0