Frage von Aly1110, 59

Pille 3 Monate lang durchgenommen ohne Pause mit 17?

Hallo benutze seit 3 Monaten die femikadin. 30 und habe 3 und halbe blister durchgenommen und mir dabei nichts gedacht jetzt habe ich aufgehört und mal gelesen und Angst bekommen  

Ich werde das nicht mehr machen und am Montag direkt zum FA gehen bin erst 17 Jahre benutze die Pille wegen unregelmäßigen Tagen 

Jetzt habe ich aber Angst das es später Unfruchtbarkeit führen kann habe ich habe sie jetzt seit Dienstag 3 Tagen nicht genommen und habe braunen Schleim wann bekomme ich denn meine Tage 

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Gesundheit & Pille, 33

Ja, und - wo liegt jetzt dein Problem? Machen doch viele.

Kommentar von Aly1110 ,

Ist mir klar das es viele machen aber habe gelesen das es zu Unfruchtbarkeit führen kann 

Kommentar von Pangaea ,

Ja, natürlich. Das ist doch der Sinn der Sache. Die Pille ist ein Verhütungsmittel.

Aber nur,  solange man sie regelmäßig nimmt. Bereits eine einzige zur falschen Zeit  vergessene Pille kann dazu führen, dass man schwanger wird.

Der Langzyklus schützt nur deswegen besser als der normale, weil Einnahmefehler in den mittleren Wochen nicht so schlimm sind.

Kommentar von Aly1110 ,

Ich benutze die Pille sowieso nicht zum verhüten aber paar aus meinen Freunde Kreis meinten wenn ich mal ein Kind möchte also später kann es wegen der Pille sein das nicht Fruchtbar bin auch ohne Einnahme der Pille 

Kommentar von Pangaea ,

Die paar aus deinem Freundeskreis haben keine Ahnung.

Wenn man mit der Pille aufhört, kommt die eigene Fruchtbarkeit wieder.

Wenn du allerdings bis über 50 mit der Pille verhütest, wird das möglicherweise nichts mehr mit einem Baby. Aber das wäre auch dann so, wenn du dein Leben lang mit Kondomen verhütest und dann mit über 50 plötzlich ein Kind willst.

Und der sogenannte "braune Schleim" ist eine schwache Blutung. Kann sein, dass das schon alles ist. Das ist ja eine der "positiven Nebenwirkungen" der Pille: Die Blutungen in der Pillenpause werden schwächer und kürzer, und wenn man Glück hat, kommen sie gar nicht.

Kommentar von Aly1110 ,

Also ich will die Pille ganz absetzen wann würden dann ungefähr meine Periode kommen 

Kommentar von Pangaea ,

Das kann ich dir nicht sagen - denn du hast ja geschrieben, dass du wegen unregelmäßiger Blutungen mit der Pille begonnen hast.

Wenn du jetzt die Pille absetzt, werden deine Blutungen natürlich wieder genauso unregelmäßig wie vorher.

Warum setzt du sie denn ab? Hast du sie nicht vertragen? Dann solltest du eher mal mit deiner Frauenärztin über einen Wechsel sprechen. Drei Monate muss man der Pille schon Zeit geben, um die Eingewöhnungsschwierigkeiten zu überwinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten