Frage von Toni1013, 67

Pille 3-4 Tage zu spät eingenommen?

Ich hatte halt normal meine Tage und sonst habe ich normal 7 Tage ausgesetzt. Jedoch habe ich letzte Woche statt dienstags, die Pille 4 Tage später genommen, nämlich am Freitag. Dann hab ich sie aber weiter genommen jedoch hatte ich diesen Dienstag geschlechtsverkehr und jetzt habe ich Angst das die Pille nicht wirkt durch das spätere einnehmen. Kann es sein das ich trz schwanger werden kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HelpfulMasked, Community-Experte für Pille & schwanger, 36

Kann es sein das ich trz schwanger werden kann?

JA!

Dein Fehler fand in der 1ten Einnahmewoche statt. Leider sind Fehler in der 1ten Einnahmewoche die gefährlichsten.

Ein Fehler in der 1ten Einnahmewoche führt zu Schutzverlust. Du bist nun erst wieder nach 7 korrekt eingenommen Pillen geschützt.

Hierbei ist zu beachten: falls GV ohne Kondom stattfand kann es auch rückwirkend zu einer Schwangerschaft kommen.

Deshalb wird hier geraten die Pille danach einzunehmen oder z.B. die Kupferkette als Notfallverhütung einzusetzen.

Die Pille danach sollte so schnell wie möglich nach dem fraglichen GV eingenommen werden - bestenfalls innerhalb 12 Stunden. Je mehr Zeit aber zwischen dem ungeschützten Geschlechtsverkehr und der Einnahme der „Pille danach“ liegt, desto größer ist die Zeitspanne, in der noch ein Eisprung stattfinden kann.

Es gibt 2 Präparate - einmal die PiDaNa sie wird bis zu 72 Stunden beziehungsweise drei Tage nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen. Die ellaOne wird bis zu 120 Stunden (fünf Tage) nach dem Geschlechtsverkehr eingenommen.

Dann gibt es noch die Kupferkette als hormonfreie Notfallverhütung (und Langzeitverhütung). Sie kann bis zu fünf Tage nach dem ungeschützten Geschlechtsverkehr eingesetzt werden.

Alles weitere bzgl. deines Fehlers kannst du auch deiner Packungsbeilage entnehmen oder beim Arzt/Apotheker erfragen wo du jetzt ohnehin hingehen solltest.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

Lg

HelpfulMasked

Kommentar von HelpfulMasked ,

Danke für's Sternchen! :-)

Antwort
von testwiegehtdas, 23

Ja, da deine Pillenpause zu lange war hättest du mindestens 7 Pillen am Stück einnehmen müssen, ehe du wieder geschützt bist. Manche Ärzte raten sogar dazu, zu Sicherheit den ganzen Monat zusätzlich zu verhüten.

Hole dir möglichst schnell die Pille danach, je früher man sie nimmt, desto sicherer wirkt sie. Du kannst sie in Deutschland in jeder Apotheke auch ohne Rezept kaufen.

Stelle dir am Besten in Zukunft eine Erinnerung ins Handy ein, damit du sie pünktlich wieder nimmst. Es gibt auch kostenlose Apps die einen an die Einnahme erinnern. 4 Tage zu spät ist schon echt viel, deine Pause war ja fast doppelt so lang wie normal.

Kommentar von HelpfulMasked ,

Dann raten dir deine Ärzte unnötige Dinge. Das was in der Packungsbeilage steht gilt - immer!

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Geschlechtsverkehr, Pille, schwanger, 12

Hallo Toni1013

Wenn die Pause länger als 7 Tage dauert dann ist das wie ein Vergessen in der

ersten Einnahmewoche: Die nächsten 7 Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den 7 Tagen vor dem Einnahmefehler besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Lycaa, 21

Ja, es ist möglich, dass Du schwanger sein könntest.

Alles weitere, wie Pille danach besprichst Du am besten mit Deinem Frauenarzt, von dem Du Dir die Wirkungsweise der Pille nochmal genau erklären lässt. Und zwar ASAP.

Antwort
von LiamHems, 9

Ja das kann sogar sehr gut sein!
Nimm die Pille danach und hoff auf das beste😒😫

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community