Frage von WhatGirlsWant, 61

Pille 2 mal hintereinander vergessen jetzt zwischenblutungen?

Heyy,

Ich hab ein ziemlich großes Problem.. Ich nehme meine Pille mittlerweile seit ein paar Monaten und hab wie gewohnt nach der 7-Tägigen Pause die Pille normal eingenommen bis ich sie dann in der ersten Woche, am Freitag Abend vergessen hatte. Als ich es bemerkte nahm ich sie sofort nach. Dummerweise passierte mir dasselbe am Tag drauf also am Samstag Abend wieder und nahm sie nochmals am Tag drauf nach.. Beides mal war jetzt in der ersten Woche.. Hab nachgerechnet und hätte am Samstag meine Eisprung haben sollen.. Der ja jetzt wie gewohnt kommen kann wenn ich die Pille vergessen hatte... Habe eigentlich so gut wie jeden Tag ungeschützten GV.. Am Wochenende sogar mehrmals.. Habe jetzt zwischenblutungen und ziemliche Bauchschmerzen..

Sind das Anzeichen einer Schwangerschaft?

Was soll ich jetzt tun?

Wann kann ich einen Test machen?

Und fals es wichtig ist, ich nehme die Pille asumate20 Und es handelt sich um das vergangene Wochenende

Danke dür die Antworten im Voraus..

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HobbyTfz, Community-Experte für Frauen, Pille, Schwangerschaft, ..., 8

Hallo WhatGirlsWant

Wenn man die Pille vergisst und innerhalb der 12 Stunden nachnimmt (vorausgesetzt es steht im Beipackzettel dass man eine vergessene Pille innerhalb von 12 Stunden nachnehmen kann) dann ist man weiterhin geschützt. Hat man sie nicht innerhalb der 12  Stunden nachgenommen (biei der Zoely sind das 24 Stunden) dann kommt es darauf an in welcher Einnahmewoche man ist:

In der ersten Woche die nächsten Tage auf alle Fälle zusätzlich verhüten. Auch bei GV in den 7 Tagen vor dem Fehler besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Wenn man die Pille nimmt hat man keinen Eisprung und daher auch keine fruchtbaren Tage, bei einem Einnahmefehler kann man aber nie sagen wann ein Einsprung erfolgt. Du hättest dir so schnell wie möglich die Pille danach besorgen sollen.

Bei einem Bluttest ist frühestens  9 Tage nach der Empfängnis ein sicheres Ergebnis möglich. Mit einem Teststreifen bekommt man nach 14-19 Tagen ein Ergebnis.

Damit man die Pille nicht vergisst kann man die Erinnerung ins Handy speichern. Man kann auch die Packung neben die Kaffeemaschine, neben die Kaffeetassen oder neben die Zahnbürste legen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt dass es sicherer ist die Pille am Morgen zu nehmen. Man steht meistens zur selben Zeit auf und wenn man am Wochenende einmal später aufsteht spielt der Zeitunterschied keine Rolle wenn im Beipackzettel der Pille steht dass man eine vergessene Pille bis zu 12 Stunden nachnehmen kann. Außerdem hat man dann den ganzen Tag Zeit um eine vergessene Pille nachzunehmen. Abends ist man eher unterwegs und übersieht dann die Zeit.

Liebe Grüße HobbyTfz

Kommentar von HobbyTfz ,

Danke für den Stern

Expertenantwort
von Jeally, Community-Experte für Pille, 32

Weißt du wie die Pille funktioniert? Sie unterdrückt den Eisprung bei korrekter Einnahme. Vergisst man die Pille jedoch kann es zu einem spontanen Eisprung kommen. Dieser lässt sich nicht berechnen oder voraussagen. Wenn du trotz den vergessenen Pillen weiterhin Sex ohne weitere Verhütungsmittel hattest und auch nicht die Pille danach genommen hast, dann kann es gut sein, dass du schwanger wirst. Einen Test kannst du 19 Tage nach dem Sex machen. Und in Zukunft solltest du bei vergessenen Pille unbedingt in deine Packungsbeilagen schauen, damit du weißt was zu tun und zu beachten ist

Kommentar von WhatGirlsWant ,

Danke für deine Antwort.. 

Ich hab sogar nachgeschaut da stand dann folgender Satz, "sobald sie bemerken dass sie eine Pille vergessen haben, nehmen Sie sie sein sobald sie es bemerken, auch wenn das heißt dass sie 2 gleichzeitig einnehmen müssen" Weiter laß ich nicht.. Und dass mit den zusätzlich ein Kondom für die nächsten 7 Tage hab ich heute dann gelesen 

Kommentar von Jeally ,

Warum liest du denn nicht weiter? Es ist sehr wichtig die gesamte Information zu einem Einnahmefehler zu lesen und zu verstehen! Zumal es eigentlich selbstverständlich sein sollte, dass man nach einem Einnahmefehler zusätzlich verhüten muss sofern sich der Fehler nicht korrigieren lässt. Nun bleibt dir nur abwarten und zu gegebener Zeit einen Schwangerschaftstest machen oder einen Bluttest beim Arzt machen zu lassen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community