Frage von Taekwondo1ame, 25

Pille 18 stunden zu spät nach pause einnehmen?

Guten Abend,
Ich nehme nun seit 2 Jahren die Pille und immer zuverlässig nun mein Problem: ich hätte heute Abend nach der 7 tägigen Pause wieder um 20:40 Uhr meine Pille nehmen müssen allerdings übernachte ich heute außer Haus und komme morgen erst gegen 13 Uhr wieder Heim und ich habe meine Pille vergessen.
Am Wochenende kommt mein Freund wieder und wir wollten Sex haben.
Jetzt meine Frage: Bin ich trotzdem noch sicher oder müssen wir ein Kondom verwenden?

Danke schonmal
Schönen Abend noch:)

Expertenantwort
von HobbyTfz, Community-Experte für Pille & Verhuetung, 10

Hallo Taekwondo1ame

Auch die erste Pille nach der Pause darf man nicht mehr als 12 Stunden nach er gewohnten Einnahmezeit nehmen sonst ist es wie ein Fehler in der 1. Woche: Da muss die nächsten 7 Tag zusätzlich verhütet werden. Auch  durch GV in der Pause besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft.

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort
von Allyluna, 21

Nein, wenn Du das 12-Stunden-Fenster in der ersten Woche nicht einhalten kannst, also einen Einnahmefehler machst, dann verlierst Du den Schutz für die folgenden sieben Tage - ebenso wie den Schutz der vorangegangenen sieben Tage. Solltest Du also GV in der Pause gehabt haben, könnte auch der dann noch gefährlich werden.

(ich gehe davon aus, Du nimmst eine "ganz normale" einphasige Kombipille, oder?)

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Pille, 13

Du brauchst ein Kondom für die ersten 7 Tage der Einnahme, und du hast den Schutz für die Pause rückwirkend verloren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten