Frage von lina379973, 32

pille - noch alles cool?

hi✌ also ich nehme die Pille immer morgens um 6. letztens war ich feiern und hab es leicht übertrieben, so dass ich mich gegen 12uhr nachts übergeben musste. der Schutz war ja aber noch gegeben, da ich mich lange nach den 4 Std, nach dem ich sie genommen habe, übergeben habe. Daraufhin habe ich sie morgens wieder um 6 genommen, musste mich aber 5min danach wieder übergeben und da ich den ganzen Tag was vor hatte und nicht die Zeit hatte sie zu nehmen, habe ich sie gegen 17 Uhr genommen, also noch innerhalb der 12 Std danach. Und den morgen darauf wieder wie gewohnt um 6 morgens. Meine Frage nun: der Schutz war doch theoretisch eigentlich die ganze Zeit gegeben und ich müsste danach nicht noch zusätzlich verhüten oder? Ich befand mich zudem in der zweiten Woche der Einnahme. bedeutet für mich, ich könnte ohne Bedenken Sex haben ohne zusätzliche Verhütung?

Würde mich über hilfreiche Antworten freuen, danke:-)

Antwort
von konzato1, 12

Du hast richtig reagiert und die Pille innerhalb der 12 Stunden nachgenommen. Knapp zwar, aber ausreichend.

Das erste  Erbrechen war auch ohne Folgen. Alles also im grünen Bereich.

Antwort
von lalala321q, 8

Die Pille kann zu schweren gesundheitlichen Beschwerden führen. z.b. erhöht sich das Thromboserisiko dadurch deutlich und andere Sachen.

Kommentar von lina379973 ,

weiß ich wohl, hilft mir trotzdem bei meiner Frage nicht weiter, aber egal 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten