Frage von lelaAnimal, 46

Piercing stechen nur mit Zustimmung meiner Mutter?

Hallo erstmal...also ich möchte mir nach meinem 14. Geburtstage ein Piercing stechen lassen (Zungen- oder Lippenpiercing)...jz das problem: meine Mutter hat nichts dagegen nur mein Vater...meine Eltern sind geschieden und haben geteiltes Sorgerecht...wenn ich mir trotzdem eins stechen lasse ohne der Zustimmung meines Vaters kann er dann meine Mutter anzeigen oder so wegen Körperverletzung oder so? Danke im vorraus :D

Antwort
von MaraleinBenny, 25

Also normalerweise benötigt man die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten. Ich glaube nicht, dass dein Vater was dagegen unternehmen könnte. Und dem piercer kann auch keiner was, du hast ja die Einverständniserklärung deiner mutter

Kommentar von lelaAnimal ,

Ja aber die Anwältin meiner Mutter meinte irgendwie was das nein Vater zustimmen muss oder so?

Kommentar von MaraleinBenny ,

Also ich weiß nicht zu 100% wie es abläuft wenn die Eltern geschieden sind. Fakt ist, dass der piercer die Einverständniserklärung EINES Erziehungsberechtigten braucht. Wäre mir neu wenn er dafür die beider Elternteile braucht...

Antwort
von Schocileo, 9

Es müssen beide einverstanden sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community