Piercing aus Silikon oder Acryl?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Unterschied ist eben das Material (wer hätte das gedacht). Also Silikon ist weich, verformbar und nicht so glatt und Acyl ist quasi wie Plasik, leicht, hart und glatt. 

Ich würde dir für deine Piercings Stäbe aus PTFE (Plastik ähnliches Material ) empfehlen und für die Kugeln entweder Acryl, PTFE oder am besten Silikon ,da das die Zähne nicht schädigt. Piercingstäbe also z.B. Circular Barbells in Silikon zu finden ist glaub etwas schwieriger aber müsste es bestimmt irgendwo geben. Fazit: am besten alles aus Silikon wenn es geht ,wenn nicht, dann wenigstens die Kugeln aus Silikon und sonst PTFE , aber so oder so am besten kein Metall im Mund

Bei Shops wie : piercingline.com ; crazyfactory.de ; wildcat.de; fleshtunnelshop.de (Da gibt es noch ganz viele andere wenn du einfach "Piercing Shop " in deine Suchmaschine eingibst.)

Du kannst auch mal die Piercingstudios abklappern und gucken was die so haben oder für dich bestellen können. Musst aber erst mal eins mit annehmbaren Preisen finden , also viele Studios betreiben echt Wucher^^

Über die Qualität von Crazy Factory lässt sich streiten..Kugeln oder Aufsätze kann man meiner Meinung nach dort kaufen aber Stäbe die in den Körper eingeführt werden ,da würde ich dann eher auf den anderen Internetseiten schaun ,da dort die Qualität viel besser ist. Ist auch dementsprechend teurer aber es geht ja um das eigene Wohl.Da kannst du nach der Art des Schmucks und dem Marial suchen.

Lg und viel Spaß beim shoppen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?