Frage von Hannahmariee, 37

Darf ich mich Piercen lassen ohne Einverständnis der Eltern?

Ich bin leider noch minderjährig, möchte aber aus kosmetischen und auch psychischen Gründen mir Brustwarzenpiercings stechen lassen.. kann man das auch ohne Einverständnis der Eltern?

Expertenantwort
von needlewitch, Community-Experte für Piercing, 23

wenn deine Eltern strikt dagegen sind und da du ja ernsthafte medizinische Gründe hast warum du dich piercen lassen willst, könntest du dir eventuell auch die Erlaubnis vom Vormundschaftsgericht holen - allerdings wird das das Verhältnis zu deinen Eltern sicher nicht grade verbessern... Vor allem wenn durch solch ein Verfahren sicherlich auch das Jugendamt anfangen wird, deinen Eltern unangenehme Fragen zu stellen.... 

Antwort
von Karina512, 37

Ebenfalls nein, den Piercer die sowas machen würden (minderjährige ohne Einverständniserklärung piercen) sind oft unseriös. 

Antwort
von Lutana22, 26

Nein wird kein piercer machen. Dadurch kann er empfindliche Strafen kassieren

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 25

Erst recht bei dem was du willst, wird das kein Piercer machen!
Ich sags dir noch mal, rede mit ihnen! Ich meins doch nicht böse mensch! :-)
Lg,
Lilith

Kommentar von Hannahmariee ,

Danke, ich fühl mich deshalb nur schon schlecht seit ich geschätzte 12 Jahre alt bin..

Kommentar von LilithWhitic ,

Liebes, ich hatte mein Leben lang Probleme mit meinen Brüsten, bis meine Mutter mir eine Op mit 19 bezahlt hat, da die Krankenkasse es nicht übernommen hat, wenn dich jemand versteht, dann ich! :-) Ich hatte keine Schlupfwarzen, aber massive Probleme mit mir und meinen Brüsten, ich weiß was du fühlst und ich kann deinen Wunsch verstehen, nur bitte rede mit ihnen! Wenn du dich bei irgendeinem Pfuscher piercen lässt nur weil du keine Einverständniserklärung hast, kann SO viel passieren, tu das nicht!

Antwort
von TCLPMC, 20

Nein, aber wenn es ein sehr großer Wunsch ist, dann könnten es deine Eltern eigentlich durchaus akzeptieren und dem zustimmen. Natürlich nur, wenn du kurz vor der Volljährigkeit stehst. Mit 14 oder 15 würde es wahrscheinlich kein Elternpaar zulassen :)

Expertenantwort
von KleinToastchen, Community-Experte für Piercing, 17

Nein, das würde kein halbwegs seriöser Piercer machen, da er sich damit strafbar machen würde. Du kannst dir ja selbst ausmalen, dass kein guter Piercer mit einem gutlaufenden Studio seine Existenz wegen einer minderjährigen Kundin aufs Spiel setzen würde. Ausserdem sind Intimpiercings bei Minderjährigen sowieso ein absolutes Tabu für jeden seriösen Piercer, selbst mit Erlaubnis der Eltern. 

Antwort
von Midgarden, 21

Kein normales Studio wird das machen - weil es verboten ist und Regreßforderungen nach sich zieht

Ich kenne auch keine "psychischen Gründe", die einen Verstoß rechtfertigen würden

Antwort
von MrHelp0815, 1

Bist du denn immer noch an dem Piercing interessiert? Wenn ja melde dich doch mal

Antwort
von floppydisk, 17

kein vernünftiger piercer macht das, ohne das du 18 bist. nicht einmal mit einverständnis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten