Frage von Nuuudel, 73

Piepen im Ohr bei Mittelohrentzündung?

Hallo, Ich bin seit 2 Tagen stark erkältet und bin heute Morgen auch mit starken Ohrenschmerzen aufgewacht. Ich war zwar nicht beim Arzt, aber ich bin mir sicher, dass es eine Mittelohrentzündung ist, da ich die, als ich kleiner war, sehr oft hatte und somit eigentlich weiß wie sich das anfühlt. Jetzt habe ich eben wieder geschlafen und bin jetzt mit einem durchgänigen Piepen im Ohr aufgewacht. Ist das normal bei einer Mittelohrentzündung? Das weiß ich nämlich nicht mehr. könnte das vielleicht was schlimmes sein?

Antwort
von Saddgirl, 64

Das hatte ich auch mal einen Tag lang nach einer Erkältung aber es war am nächsten Tag wieder weg. Warte lieber und wenn es morgen nicht weg ist geh zum Arzt 

Antwort
von Mignon2, 62

Du mußt zum Arzt gehen und dein Ohr untersuchen lassen. Laien können leider keine Diagnose erstellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community