Pickelprobleme=/ was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

doch man kann viel dagegen machen, nämlich mit totem Meersalz.

Probiere die Produkte doch einfach mal aus, da gibt es so viel von.

Masken, Peeling, Gesichtslotion, Bodylotion und noch vieles mehr.

Hilft ziemlich schnell und kostet gar nicht mal so viel. Bekommst Du in jedem Drogeriemarkt, zb. Rossmann oder DM.

Lies mal hier:

http://www.welt.de/gesundheit/article123822783/Wie-Salz-aus-dem-Toten-Meer-der-Gesundheit-hilft.html

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach dir am besten mal einen Termin bei einem Hautarzt. Der kann dir genau sagen, was bei deiner Haut speziell das Problem ist und verschreibt dir ggf. Mittel die tatsächlich was bringen. Die Produkte aus der Drogerie sind kaum hilfreich.

Mir wurden einige Monate Pillen verschrieben, die ich zweimal täglich nehmen musste. Danach gehörten alle meine Pickelprobleme der Vergangenheit an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß es klingt zuerst verrückt, aber es hilft wirklich: nimm keinen Zucker mehr zu dir! Keine ungesunden, fettigen oder zuckerhaltigen Produkte und du wirst sehen dass deine Haut nach 2 Wochen schon deutlich besser geworden ist! Es hat mir auch geholfen:) und ist auch noch gesund!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zum Hautarzt er verschreibt dir eine Creme die heißt duac akne gel.Damit sind meine ganzen Pickel weg gegangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?