Frage von versaceq, 35

Pickel überall auf dem Gesicht, was tun?

Hallo leute :) Ich hab Pickeln auf dem gesicht und zwar überall! Das ist nicht mal normal! Ich bin 19 und benutze gar keine gesicht creme oder make up! Gar nichts! Bin vor 5 monaten zum arzt gegangen und der hat mir gesagt ich soll mein gesicht mit einem cleanance von Avenue waschen und eine salbe von der aphotheke wegen pickeln benutzen. Die gehen weg und kommen dann wieder in 1 woche oder so Das regt mich echt voll auf Ich seh so hässlich jetztaus. Ich kann nicht mal selfies oder sowas machen weil man sofort die pickeln sehen wird weiss jemand vielleicht was ich machen soll? Ich bin echt traurig :(

Danke :)

Antwort
von MissRatlos1988, 35

Frag mal nach Tabletten mit dem Wirkstoff isotretinoin. Nimmst du paar Monate und danach bist du auf Dauer pickelfrei. Die Dinger sind echt heftig. Ich habs hinter mir seit einigen Jahren da ich auch extrem schlimme Pickel hatte. Aaaaber es lohnt sich. ☺

Kommentar von versaceq ,

Danke :)

Antwort
von Silmarien, 31

Das nennt sich Akne und ist ganz normal. Akne kommt auch nicht von Cremes und Make-up, das kann es nur evtl. schlimmer machen. Ich bin 26 und habe immer noch Probleme damit (bin aber eine von wenigen in meinem Alter, also keine Sorge). Die Haut sauber halten und nicht ins Gesicht fassen ist wichtig. Außerdem gibt es auch Mittel vom Hautarzt, die mehr oder weniger dauerhaft angewendet werden können und echt gut helfen. Manche davon enthalten aber eine geringe Menge Antibiotika.

Und übrigens: Unreine Haut macht dich nicht hässlich. Ich weiß, das kann sich so anfühlen, aber es kommt viel mehr auf deine Ausstrahlung an. Wenn du dich arg unwohl fühlst, kannst du wirklich nochmal zum Hautarzt gehen. Ich muss sagen, dass ich mich schminke, weil ich jeden Tag mit vielen Menschen in Kontakt komme, aber das muss jeder selbst wissen. Ich habe bei der Auswahl darauf geachtet, nur eine leichte BB Cream und für schlimme Stellen einen Concealer zu benutzen und kein fettiges Make-up, weil das bei mir alles nur schlimmer macht.

Antwort
von napoleoff, 29

Du kannst es mal mit Heilerde probieren, aber ansonsten wenn es mit dem Zeug vom Arzt geklappt hat, benutz es doch weiter! Ansonsten wenn es gar nicht anders geht- die Pille hilft manchmal auch, aber nimm nicht welche, die speziell für reinere Haut ist! Die sind meist gesundheitsschädlich.

Antwort
von Kalle9519, 24

Hi. : Also ich Habe das auch oft gehabt früher und bei mir Spreche ich da aus Erfahrung ich Empfehle dir einen Tiefen Reiniger Regelmäßig an diesen stellen Anzuwenden.

Antwort
von user50014, 20

Mir gehts genau so. Will auch keine Bilder wie früher machen. Ich benutze "Clerasil" das tut die Poren frei machen und dann sieht das Gesicht viel, ja wie soll man sagen, reiner aus. Allerdings werden die Pickel dadurch nicht verschwinden. Dadurch gibts einfach kein Heilmittel...

Antwort
von zeytinx, 20

Versuch mal mit der pille aber eig würd ich die gerne abraten

Kommentar von zeytinx ,

Heilerde hat bei mir geholfen zwar waren die nicht weck aber es hat alles gelindert

Kommentar von zeytinx ,

Und gleich durch pickel wirkt man nicht hässlich

Antwort
von FaulerQuark, 17

Dass mit den Selfies find ich sogar gut, ich find die Dinger nämlich echt lächerlich, aber sonst kann ich nur sagen, pflege deine Haut, aber nicht zu viel. Einmal am Tag mit Seife waschen, nicht mehr und halt jeden Tag duschen.

Denn zu viel Pflege schadet der Haut auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community