Frage von danielvenezia, 89

pickel unter der haut und schwarze punkte auf dem kinn?

hey leute, ich m15 habe gerade bemerkt, dass ich am kinn unter der haut irgendwie einen pickel habe, welcher ziemlich dick ist, er ist von außen nicht wirklih zu sehen aber ich mache mir schon etwas sorgen da ich soetwas noch nie hatte, zudem habe ich auf dem kinn und über der lippe so kleine schwarze pünktchen, ungefähr so groß wie die spitze von einem nagel, dieser "pickel" ist ungefähr so groß wie ein fingernagel, aber ziemlich dick, was ist das und wie soll ich das behandeln?

Antwort
von chumchumi, 67

Hey
Also ich hatte so einen Pickel unter der Haut auch schonmal. Da brauchst du dir keine Sorgen machen. Die hat jeder mal. Bei mir war er am Kinn und das sah fast wie ein Implantat aus, hat sogar ein wenig geschmerzt. An der Stirn auch- nur das hat dann nicht geschmerzt. Beide sind nach 2-3 Tagen verschwunden. Ich habe auch keine Pickelcreme oder Ähnliche angewendet. Diese schwarzen Punkte sind Blackheads(sry weiß gerade nicht das deutsche Wort dafür) jedenfalls kann man sich sogenannte Pore-Strips kaufen, die man sich für 10-15 Minuten auf die betroffene Stelle klebt und anschließend ruckartig abzieht. Dann kannst du diese schwarzen Punkte auch auf dem Streifen erkennen.

Antwort
von Wasgehtlan, 42

Omg das hatte ich auch mal des tut voll weh wenn man versucht ihn auszudrücken , aber mach dir keine Sorgen der geht nach paar Tagen wieder weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community