Frage von onlytrytohelp, 43

Pickel und Mtesser los werden?

Hey Leute ich komme auf meine 21 zu und leide immernoch an Pickeln und Mitssern. Ich war schon soo oft beim Hautarzt und habe verschieden Cremen bekommen, die "helfen" dass sich die Pickel reduzieren. Ich persönlich muss sagen, dass sich schon etwas geändert hat, weil ich vor allem auf den Backen an Pickeln leide. Doch ich habe aufgehört, nicht mehr so oft Make-up zu tragen. Ich tendiere mehr dazu, dass es daran lag, dass die Pieckeln weniger wurden. Zur Pille will ich einfach nicht greifen.

So, weiß denn einer von euch wie ich am besten die Pickel endgültig los werde... Ich hab eine trockene Haut, sprich auf der Strin, Nase und Kinn eigentlich nur Mitesser. Doch auf den Backen leide ich extrem an Pickeln..

Danke im Voraus :)

Und ja mir ist klar, dass jede Haut anders auf Produkte, Cremen und Tabletten reagiert, aber vielleicht hatte der ein oder andere das selbe Problem gehabt und ist jetzt die Pickel los :)

Antwort
von ATorres9, 26

Die Pille hilft natürlich, dass deine Haut besser wird. Ob man in so jungen Jahren schon Hormone nehmen sollte ist eine andere Frage.
Manche Pickel sind einfach durch die Pubertät bedingt, da kann man nicht viel gegen machen.
Vielleicht hilft dir mein Trick trotzdem etwas: Ich wasche mein Gesicht täglich morgens und abends mit einem Waschlappen, das beugt die Verstopfung der Poren vor, danach verwende ich meine Gesichtscreme.(Olaz 7 Hautserum + Linola Hautcreme)
Wenn ich merke, dass meine Poren nicht gut tun und doch drohen zu verstopfen mache ich ein Dampfbad, das auch empfohlen wird wenn man krank ist. Ein Topf mit Wasser aufkochen, Gesicht 10-20 Minuten drüber halten und mit einem Handtuch abdecken, dadurch werden alle Poren geöffnet, danach den Talg und Dreck mit einem Waschlappen von Gesicht waschen. So verhindere ich eine unreine Haut. Das hilft mir sehr gut, ich hatte allerdings noch nie einen Pickel.

Antwort
von Frrage85, 26

Ich hatte das auch früher mal, mit einer Creme von Eucerin (aus der Apotheke) wurde es bei mir schnell viiiel besser. Nur leider muss man sich die ganz langsam wieder abgewöhnen, wenn man sie irgendwann nicht mehr nehmen möchte (ist ja nicht ganz billig :P) sonst gehts wieder los. 

Auf einzelne Pickel kann man dann noch Zinksalbe machen, dann gehen sie auch schneller weg :)

Kommentar von onlytrytohelp ,

ok wie viel kostet denn die Creme und wie ist es wenn man die nicht mehr benutzt? Kommen dann die Pickel gleich wieder

Kommentar von Frrage85 ,

Die kostet so 16-20€ und wenn du sie täglich abends oder morgens (1 mal reicht) nimmst, dann hält vielleicht so 5,6 wochen. Wenn man einfach von einem Tag auf den anderen aufhört sie zu benutzen kommen auch die Pickel wieder. Aber wenn man sie erstmal noch jeden zweiten tag und dann immer seltener nimmt und später nur noch, wenn man das Gefühl hat, dass die Haut schlechter wird, dann ist alles gut :)

Antwort
von sch0kolad3, 26

Eiweiß auf die betroffenen Stellen schmieren. (Eiweißmaske) hilft bei mir auch :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten