Pickel morgens im Bett bekommen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Problem tritt oft bei Bettwanzen auf. Das sind so kleine schwarze Käferchen. Bezieh das Bett neu und schmeiß alles was du kannst in die Waschmaschine. Matratze absaugen und alles gut lüften. Auch das Schlafzimmer gut lüften. Das Bett täglich einmal auf schütteln. Und drauf achten dass das Bett nicht press an der wand steht und die Luft gut zirkulieren kann. Die Tierchen mögen es nämlich gerne warm und kuschelig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh das klingt nach Ungeziefer. Vielleicht flöhe? Allerdings beissen die eher in die waden. Google das doch mal oder überzieh wirklich mal dein bett neu. Schau an den kleinen rillen seitlich an der Matratze ob sich da was ein nest gebaut hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hilft es, wenn du das Bett frisch beziehst. Du solltest aber auch gleich mal die Matratze richtig absaugen und die Matratze wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung