Frage von hdrohelper123, 23

Pickel kommen immer wieder. In 1 woche weg?

Ich kämpfe jetzt seit ca 1,5 jahren mit ständig wiederkommenden Pickeln auf Stirn, Nase und Kinn. Sie prägen sich teilweise wirklich groß und weitläufig aus. Ich habe alle möglichen Masken, Produkte und Hausmittel versucht anzuwenden. Mittlerweile bin ich bei täglicher Anwendung von Heilerde Waschcreme und Gesichtswasser. Es hilft nichts. Ich sehe so schrecklich aus. Mein Selbstvertrauen sinkt immer tiefer, ich möchte nicht mehr aus dem Haus gehen. Ich trinke viel und ernähre mich größtenteils gesund. Ich weiß nicht mehr weiter. Was kann man tun..

Antwort
von karokarotte, 7

Hab das gleiche Problem wie du gehabt. Naja habe es immer noch habe keinen einzigen Pickel sehe aber aus als hätte ich 50 weil alles vernarbt ist -.- als ich persönlich liebe die anti Pickel Reihe von Garnier Also das Mizellenwasser und die Thermo Maske! Dazu verwende ich noch das Fruchtsäure waschgel vom der Eigenmarke von rossmann. Bin wirklich sehr glücklich damit! Habe nie Pickel aus wenn ich gerade meine tage hatte. Wenn dann mal ein Pickel auf taucht verwende ich den Pickel breaker von diaderma. Damit ist er nach 3 Stunden trocken und es ist nur noch ein winziges bisschen zu sehen nach einem Tag ist er dann bis auf eine Leichte Rötung komplett verschwunden. Hoffe dir hilft das! Und wenn wirklich kannst du sie ja auch mit etwas Camouflage bedecken. Man sieht wenn du es richtig machst auch nicht das was drauf ist. Das kann man auch als junge machen finde das überhaupt nicht schlimm.
LG Karo

Antwort
von Danielpt, 10

Also ich ernähre mich auch grössteinteils gesund allerdings gibt es Tage an denen dss nicht so ist und ich krieg Pickel. Ich würd schauen, dass du auch keine Softdrinks oder sonstige kleine Knabereien (die vl nicht so den Eindruck machen als ob du Pickel kriegst) mal abschaffst. Vielleicht liegt das auch an der Pubertät(?)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten