Frage von Torres1993, 39

Pickel in der Poritze?

Hallo,

Seit heute ist mir ein Pickel in der Poritze aufgefallen. Er sitzt vom Hintereingang aber etwas entfernt. Er tut ganz schön weh beim gehen oder sitzen. Gibt es gegen so etwas Hausmittel oder kann mir jemand was empfehlen? Was könnte es sein? Nehme außerdem seit kurzem Antidepressiva. Kann sodass dadurch kommen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DocFloppy, 38

Nimm Zinksalbe und mach ein Pflaster drüber, so dass es sich nicht weiter wund reibt.

Antwort
von DerOnkelJ, 27

das wird entweder eine Warze sein oder eine Fissur. Geh auf jeden Fall damit zum Arzt. Klar schämt man sich, das ist normal. Aber wenn es z.B. eine Feigwarze ist muss die behandelt werden.

Kommentar von lblmr ,

Es kann auch einfach ein stink normaler Pickel sein

Antwort
von Arteloni, 16

Es könnte auch eine Fistel oder ein Abszess sein. Das sollte von einem Arzt abgeklärt werden. Spätestens dann, wenn es in ein paar Tagen nicht besser wird solltest du zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten