Frage von questionhny, 79

Pickel in der Nase - sorgen?

Hi ,
Und zwar habe ich eben bemerkt das ich ein Pickel IN der Nase habe. Also nicht außen sondern innen . Das tut ein bisschen weh .
Wisst ihr was ich dagegen tun könnte ?
Und ob es schnell wieder weggeht ?
Sollte ich mir darüber sorgen machen ?
Vielen Dank für eure hilfe .

LG Chiara .

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von voayager, 22

Teersalbe, Zinksalbe oder Heilerde, das sind die Möglichkeiten. Unreife Pickel, also jene die nicht sehr prall sind, drücke man nicht aus, da so Entzündungen und damit einhergehend eine Infektion sich einstellen kann. Ab Mundhöhe ist das riskant, ja zuweilen regelrecht gefährlich. 


Antwort
von Jackymausl, 53

Darüber solltest du dir keine Sorgen machen, ist nichts schlimmes

Antwort
von Turbomann, 49

Ein Pickel ist noch kein Grund zur Sorge.

Hole dir mal Zinksalbe und mit einem Wattestäbchen gibst du auf den Pickel in deiner Nase etwas von der Salbe.

Kommentar von hamburgerjung69 ,

was macht die zinksalbe

Kommentar von labertasche01 ,

Den Pickel austrocknen

Antwort
von Sayokay, 32

Kein Problem einfach durch Mund atmen

Antwort
von Toebex, 49

Ausdrücken oder lassen! Geht von alleine weg :)

Antwort
von HeroHacker, 21

Pickel tuen dir nichts 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community