Wie bekomme ich einen Pickel auf der Stirn bis morgen weg?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Wasser in einem Topf aufkochen lassen.

2. Gesicht abschminken und mit einem Gesichtswaschgel reinigen

3. kopf für 10-15 Minuten über den Topf mit einem Tuch drüber halten.

4. das Gesicht mit warmen Wasser ein mal abwaschen und eine Maske drauf machen

5. Ein Gesichtspeeling machen (am Besten noch mit einer Reinigungsbürste)

6. Einen Eiswürfen auf den Picken für etwa 2min halten

7. Das Gesicht noch ein mal mit kaltem Wasser abwaschen

8. Kopfkissenbezug wechseln und schlafen gehen

am Morgen:

1. Gesicht mit kaltem Wasser waschen und einen Eiswürfel drauf halten

2. Gesicht mit einem gesichtswaschzeug waschen

3. Den Picken zunächst mit einem concealer abtupfen udn danach ein normales Make up drüber machen.

Ich hoffe diese lange Reihe von Tipps kann dir helfen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutz doch ein Abdeckstift

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lulu1605
15.07.2016, 21:37

das wird man trzdm sehen ://

0
Kommentar von thenik1
15.07.2016, 21:38

Wieso muss der Pickel denn unbedingt morgen weg sein ?

0
Kommentar von thenik1
15.07.2016, 21:42

Ok

0

Schau mal hier, vielleicht findest du da eine für dich geeignete Behandlungsform, um den Pickel zumindest bis morgen optisch zu verkleinern:

http://de.wikihow.com/Einen-Pickel-%C3%BCber-Nacht-loswerden

Morgen kannst du dann den Rest mit Make up kaschieren.

Viel Glück und Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird wohl nichts. Möglichst wenig bearbeiten, sonst wird er noch größer und Camounflasch ( sorry, weiss nicht wie man das schreibt. Bin halt ein Mann) benutzen.

LG.

Raider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nachtkirsche
15.07.2016, 21:37

Carmouflage :D

0

Was möchtest Du wissen?