Frage von SchokoBella, 80

Pickel gehen nicht weg. Was nun?

Ich bin in der Pubertät und hab Natürlich auch hässliche, unnötige Pickel. NICHTS hilft. Ich hab die Stärksten und krassesten sachen ausprobiert. Ick kriege immer neue. Was soll ich tun bitte um hilfe. Lg Bella :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schwoaze, 40

Dein Name bringt mich auf die Idee: Verzichte einmal eine Woche auf Süßes (inkl. Schoko) und schau, ob das was bringt. Dann versuche 1 Woche weitestgehend auf Fett (inkl. Schoko) zu verzichten. Wer weiß, vielleicht liegt ja in der Ernährung der Schlüssel zum Erfolg.

Expertenantwort
von Pangaea, Community-Experte für Beauty, 19

Du sollst keine "starken" unnd "krassen" Sachen ausprobieren. Hautirritation ist das Letzte, was du bei Pickeln gebrauchen kannst.

Geh in die Apotheke und besorg dir eine Creme mit 5% BPO (Benzoylperoxid), die du zunächst mal nur abends nach dem Waschen (mit einem milden Waschgel, keinem scharfen Zeug!) auffträgst. Wenn sich deine Haut nach 1-2 Wochen daran gewöhnt hat, kannst du auf zweimal täglich (morgens und abends) steigern.

Das machst du ein paar Wochen lang, dann sollte es besser werden. Sobald du das Problem im Griff hast, kannst du wieder auf einmal täglich oder sogar nur allle zwei Tage reduzieren, zur Erhaltung.

Solltest du sowieso vorhaben, die Pille zu nehmen, gibt es noch eine andere Möglichkeit: Sag deiner Frauenärztin, dass du eine Pille gegen Akne möchtest. Die wirken phantastisch, nach 4-6 Wochen ist die Haut glatt und rein.

Aber das ist erst ab etwa 14-15 eine Option, mit 12 würde ich das noch nicht empfehlen (du hast ja dein Alter nicht dazugeschrieben).

Antwort
von Schwoaze, 9

Hallo, grüß Dich! Will mich herzlich fürs Sternchen bedanken.  Hast Du das ausprobiert mit der Ernährung? Ich hoffe, ich konnte Dir einen kleinen, richtigen Denkanstoß geben.

Kommentar von SchokoBella ,

Hab ich ausprobiert. Ein bisschen warten muss ich, um ergebnisse zusehen. Aber mir gehts auch irg viel besser! :) danke dir. :)

Antwort
von FragDeny, 25

hallo<3

ich habe genau das gleiche problem und habe gemerkt dass wenn man nix damit macht es ordentlich  besser wird .

Du kannst auch etwas an deiner Ernährung umstellen ,hat bei mir ein bisschen geholfen.

falls es aber nicht funktioniert kannst du ein sehr natürliches Hausmittel nehmen als waschgel: pures und frisches Zitronensaft.

Ich finde dass es einen erfrischt und habe gehört dass das sehr viele stars machen und es deine Pickel absterben lässt.

Schminken würde ich komplett auslassen,aber du kannst natürlich noch wimperntusche und sowas benutzen,aber aufs gesicht solltest du lieber nix drauftun weil dadurch es zur vermehrung oder weiterlebung der pickel kommt.

ich weiß, pickel sind eine blöde sache aber wenn du einfach ein bisschen wartest und dir zeitnimmst werden sie zwar nicht komplett,aber scon ordentlich verschwinden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen und hoffe dass es dir ein bisschen besser geht und sie verschwinden<3

LG Denise

Antwort
von Eva2002, 50

alle mittel dagegen helfen nicht! entweder du wartest bis die pupertät vorbei ist oder du versuchst es mal mit haferflocken das hilft mir nämlich oder geh zum hautarzt und lass dich beraten

Kommentar von SchokoBella ,

Haferflocken essen oder auf die stelle rauftun? :)

Antwort
von 1watermelon4u, 38

Was ich dir gut empfehlen kann sind Produkte mit Teebaumöl. Eine Freundin hatte ebenfalls schlimme Haut und dadurch wurde alles besser. Auch bei mir hat es am besten geholfen als alles andere davor. :)

Antwort
von Lisa5500, 23

Ich habe das gleiche Problem. Ich nehme im moment ein extra Waschgel dafür. Hane auch schon paar mal eine Reinigungsmaske genommen. Und 3-4 mal qm tag das gesicht gewaschen .Was hast du denn alles schon ausprobiert?

Antwort
von bunny0802, 3

Mir ging es auch so mein Tipp ist nimm von Balea m das Pickel Gel soft and clear, hilft gegen Pickel nach drei Tagen sind Sie bei mir weg sind ,aber du musst sofort behandeln wenn du einen erkennst

Antwort
von Mikafan111, 7

Einfach mal nichts machen. Hat mir geholfen

Antwort
von Lugaa187, 40

Man muss auf Ernährung achten und viel schlafen.

Antwort
von Mauriceeee, 38

hatte auch welche aber wenn man jeden morgen das gesicht mit kalten wasser wäscht und die einfach in ruhe lässt gehen die weg

Kommentar von VCHlucy ,

ganz doll hilft auf make up verzichten, seine Haut zu peelen (1.pro woche), Immer mit kaltem wasser das Gesicht waschen, grüner tee hilft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten