Frage von Michelleme, 64

Pickel gehen nicht weg Hilfeeeee?

Ich bin 14 Jahre und mein Gesicht ist voll mit Pickel am meisten suf der Stirn ich habe schon alles ausprobiert War schon bei mehreren Hautärzten aber es klappt nichts ich weiß nicht was ich machen soll😢

Antwort
von littlegenius68, 39

Hey du :) das hatte ich auch. Ich hab den Fehler begangen und es ein Jahr lang mit einfach so einer Creme versucht und die hat nur so halb gewirkt. Jetzt nehme ich Aknenormin und habe total reine Haut. Das Medikament ist echt hart, du musst die Pille nehmen, im Falle, dass du schwanger wirst und dir wird monatlich Blut abgenommen, aber das Medikament wirkt super !

Andere Dinge außer den Tabletten:

-Zinksalbe

-Teebaumöl

-Tonheilerde

-Puderpinsel gut reinigen

-Handtuch oft wechseln

-nicht ins Gesicht fassen oder an Pickeln rumdrücken, die noch keine weiße Spitze haben

-nicht Make-Up draufmachen, das macht alles nur noch schlimmer

-Dampfbad

Hoffe ich konnte dir helfen

littlegenius68

PS: Ich wette, du bist trotz Pickel wunderschön :)

Antwort
von GoldenerDrache, 32

Es gibt ja sowas wie Creme dafür, ob die funktionieren weiß ich nicht mehr, ich habe meine seit über einem Jahr nicht mehr verwendet. ;-)

außerdem finde ich dafür die Zeit eh zu wertvoll, ich meine damit: Wieso sollte ich gegen die Pickel vorgehen, wenn sie doch eh wieder nachwachsen und irgendwann von alleine verschwinden?

Antwort
von anonym123478, 34

Du könntest dir vielleciht beim Frauenarzt die Pille verschreiben lassen. Das hilft meistens gegen pickel. aber ganz wichtig ist, dass du dich nicht schämen musst und das pickel völlig normal sind, für dein alter. Die gehen schon wieder weg :)

Antwort
von ghcst, 15

Es gibt von Alcina so eine Fruchtsäuremaske, würde ich mal ausprobieren :)

Kommentar von ghcst ,

*creme nicht Maske

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten