Frage von PepsiWolf, 48

Pickel an Ellenbogen nach innen geplatzt - Sofort Blutvergiftung?

Einen schönen Guten Abend wünsche ich. Wie es der Titel schon vermuten lässt habe oder hatte ich einen Unterirdischen Pickel (etwas unter 0,9 cm groß) unter meinem Ellenbogen am Unterarm.

Seit ein paar Wochen hatte ich da eine kleine, leicht rote Beule die nie weh tat oder anderes. Nun bin ich vorhin beim eincremen gegen gekommen und merkte das er sich anscheinend geöffnet hat. Diese Beule von dem Pickel ist zwar noch da, allerdings viel viel kleiner als vorher. Es tut nicht weh oder anderes, allerdings mache ich mir nun doch etwas sorgen das da schlimeres passieren kann. Man liest halt immer die schlimmsten sachen im Internet ^^.

Nun wollte ich wissen ob es wirklich SO schnell bei einer geringen Menge Eiter zu einer Blutvergiftung kommen kann. Wie ist das so? Muss ich mir starke sorgen machen? Ich habe halt das problem das ich absolut kein Antibutikum dank einer Allergie vertrage.

Pepsi~

Antwort
von HeroXen, 48

Du musst drauf achten das auf deinem Adern kein roter Strich entsteht (innerhalb von 1-2 Stunden) sollte einer da sein SOFORT Notarzt bestellen weil der Strich zu deinem Herz wandert und zu organ versagen führt

Kommentar von HeroXen ,

Ein Bild wäre halt gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community