Frage von PhilQ3, 10

Pickel am Rücken- schwimmen in der schule peinlich?

Ich bin 18 Jahre alt und habe auf dem Rücken sowie auf der Brustikal einige Pickel. Wir gehen demnächst mit dem SportKurs schwimmen ala unterrichtseinheit und die anderen haben soweit ich weis keine.

Mir ist es sehr peinlich. Was nun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von FvEFvE, 5

Das ist natürlich, Du bist sicher nicht der einzige, der vor dem Problem steht.

Einfach mal selbstbewusst sein

Antwort
von newcomer, 9

deine Pickel interessieren niemanden im Schwimmbad. Jeder hat seine Problemzonen aber niemand stört das wirklich

Antwort
von LustgurkeV2, 10

Ja, entweder dem Schwimmen fernbleiben (not gud) oder hingehen. Hingehen und dich zu zeigen stärkt dein Selbstvertrauen (hoffe ich).


Antwort
von HatetMisanthrop, 9

Ist nicht peinlich aber kannst ja Handtuch mitnehmen und im Wasser fällt es nicht so auf

Und aich sonst: Ich denke du guckst mwhr uf dich als andere

Es gibt peinlicheres und schlimmeres...

Antwort
von heide2012, 6

Den anderen werden diese Pickel bestimmt gar nicht auffallen.

Und wenn sie ihnen doch auffallen und du wirst darauf angesprochen, dann sagst du, dass du eine Allergie gegen ......  hast.

Antwort
von Psylinchen23, 9

Ist natürlich manche haben mehr Pickel als die anderen aber jeder hat mal einen. Also sei Selbstbewusst!

Antwort
von Janaenkel, 7

Da kannst du nichts tun. Akne gehört zur Pubertät wie Arsch auf Eimer. Wer etwas stärkere Akne hat, der hat die Pickel aber auch immer auf Rücken und Brust. Du wirst nicht der einzige mit Pickeln auf diesen Körperregionen sein, glaub mir.

Antwort
von marina2903, 6

wo ist das problem,einen kleinen fehler hat doch jeder

Antwort
von SlaggerSlore, 4

Krank machen oder lass dich kurzfristig tättoowieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten