Frage von stoermchen, 55

Pickel aber wie wegbekommen?

Hi ich habe ein paar Pickel im Gesicht und sie sind schon etwas grindig (ich weiß hört sich eklig an). Trotzdem sieht man so eine kleine Beule... Ich habe Morgen einen wichtigen, sehr wichtigen Termin und ich weiß nicht wie ich Rötung und Schwellung bis Morgen weg bekomme! Bitte helft mir!!!

Antwort
von pandicorn2002, 54

Wenn du einen Eiswürfel nimmst und ihn leicht auf den Pickel hälst. Ich mache das manchmal wenn ich einen Pickel habe und dann geht er nach ein bis zwei Tagen weg. :)
LG pandicorn2002

Antwort
von parrotgirl1015, 49

Wenn man über Nacht Honig auf den Pickel drauf tut soll er angeblich am nächsten morgen verschwinden. Aber auf keinen Fall ausdrücken!!!

Antwort
von Lisaloewe28, 25

Du kannst Zitronensaft drauf tupfen das nimmt die rötungen  Honig geht auch oder für ein paar Stunden einen abgekühlten Kamillenteebeutel drauf legen der nimmt auch die Schwellung 

Antwort
von Meriaam, 49

Hallo :) ich würde einfach mal (zartcreme) auf dem Pickel drauf machen oder ne fettige Creme! Auf keinen Fall ausdrücken!! Oder anfassen das reizt den Pickel nur! Was ich dir empfehlen kann ist heißes Wasser in einem  Topf mit Pfefferminztee und dein Gesicht in den Dampf halten lege über dein Kopf ein Tuch oder ähnliches damit der Dank gezielt in deinem Gesicht kommt und dein Gesicht schwitzt mach das Ca. 10-15 min und danach  mit kaltem Wasser dein Gesicht waschen und dein Pickel eincremen ganz dick

Kommentar von Lisaloewe28 ,

Auf keinen Fall eine fettige Creme !

Kommentar von Meriaam ,

Jeder Hauttyp ist da anders!

Kommentar von Lisaloewe28 ,

Ein Pickel ist eine mit Schmutz und Talg verstopfte Pore und da soll man noch mehr fett rein drücken durch fettige Creme ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten